Schmerzende Brüste, Riesenbauch und Vormilch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarie. 10.12.09 - 21:42 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelis!

Heute ist wieder einer meiner Nörgeltage.

Habe seit 2 Wochen elend heiße und schmerzende Brüste.
Seit ca. 3-4 Tagen kommt schon die klare, klebrige Vormilch (?)
Ist das tatsächlich schon die Vormilch oder läuft mal wieder was schief? #kratz

Auf jeden Fall sind die Schmerzen in den Brustwarzen heute besonders schlimm und ich habe einen RIESENBauch.
Auch wieder bisschen Mutterbänder ziehen und teilweise scherzhaften Druck im Unterbauch.

Hab bestimmt zu viel Zwiebeln gegessen und habe jetzt wieder nen Blähbauch!?

Naja wie dem auch sei, ich spüre seit ner Woche mein Knöpfchen klopfen! Man hört es sogar von außen, wie zerplatzende Kaugummiblasen!
Ich bin entzückt..

Es mag wohl Wasser, das erste mal hat es sich unter der Dusche gemeldet und das zweite mal in der Wanne!
Am 21.12 bekomme ich dann mein Outing!

Sorry fürs #bla #bla

Alles Liebe!

Die Sarie + #ei 19+4





Beitrag von s-sue74 10.12.09 - 21:50 Uhr

...meine Brüste tun zwar nicht weh, sind aber sehr prall, wie auch der Bauch und Vormilch hab ich auch, manchmal dunkelgelb und dickflüssig und dann auch wieder heller und flüssiger...hab morgens das T-shirt immer voller Flecken...muss jetzt schon Pads in den BH tun...

Beitrag von nachtelfe78 10.12.09 - 21:53 Uhr

Huhu Sarie!

Das mit der Vormilch kann gut sein.
Hatte in der 10.SSW etwa schon ein paar Tröpfchen in Shirt,
dann zwischendurch nochmal und heute Abend sitz ich auch wieder mit verkleckertem T-shirt hier... Macht aber nix...
Ist wohl normal - hab ich mir sagen lassen. Meine Brüste tun nur nicht mehr so weh - das hatte ich auch sehr lange...aber seit ein paar Wochen ist das besser...Meine Brustwarzen sind zwischendurch auch extrem sensibel - aber das ist ja nur Tageweise...;-)

Dicker Bauch ist bei 19+4 doch auch normal ;-)...
Guck Dir meinen an (VK)...

Genieß das rumzappeln und rumrumpeln...mein Bauchi wackelt inzwischen schon richtig. Sieht lustig aus...

Wir sind doch jetzt in der schönsten Zeit der Schwangerschaft! ALSO: GENIESSEN!!!!

LG nachtelfe78 22.SSW

Beitrag von sarie. 10.12.09 - 22:09 Uhr

Danke für die lieben Antworten!

Grade bekomme ich schon wieder Torschlusspanik, weil ich noch keine Hebamme und kein GBV gefunden hab und immer noch nicht in der Klinik angemeldet bin #schock

Habe auch fast nichts fürs Baby gekauft! Ich bin so Schlunsi!

aaaaah!!

Beitrag von babygirl2110643 10.12.09 - 23:37 Uhr

hey kopf hoch es wird noch vieeel schlimmer *gg
Bin jetzt in der 33. woche und meine brüste tun total weh sind schon wieder gewachsen und mein bauch ... naja bauch ist der falsche ausdruck meine rieeeesen kugel ist langsam auch recht anstrengend... #verliebt
Genieß die zeit, denn in ein paar wochen fallen dir die einfachsten sachen schwer!!! #schwitz

LG