Namensfrage fast geklärt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von courtney13 11.12.09 - 08:18 Uhr

Guten Morgen Mädels,

mein Mann und ich haben uns gestern mal über Namen unterhalten und uns eingentlich fast geeinigt.

Der Mädchenname steht nun fest!!!
Wenn es ein Mädchen wird, dann wird es eine Marlene :-D

Beim Jungennamen sind wir uns noch nicht ganz einig!
Er hätte gerne einen Marlon - das gefällt mir schon auch, aber ich bin noch nicht so 100% davon begeistert. Ich hätte gerne eine Mano.

Was haltet Ihr von unseren Namen???

Gruß Courtney
mit Ü-Ei inside und Ella an der Hand!

Beitrag von nastja23 11.12.09 - 08:21 Uhr

moin...

also marlene finde ich schön#verliebt

aber marlon oder mano finde ich gar net toll...
sucht ihr einen jungennamen mit m?

lg
nastja23+prinzessin 33.ssw

Beitrag von courtney13 11.12.09 - 08:54 Uhr

Ja wir wollen unbedingt einen Namen mit M!
Das ist so ein splin von uns...

Beitrag von susi321 11.12.09 - 08:24 Uhr

Ich find Marlene toll..:-D

und beim Junge wär ich für Marlon..

Mano klingt irgendwie komisch finde ich!!

Alles Gute dir weiterhin!!!

glg sarah

Beitrag von margarita73 11.12.09 - 08:25 Uhr

Mano gefällt mir nicht. Wird entweder immer gefragt, ob´s eigentlich ein Manuel ist oder er heißt in der Schule "Manno". Marlon und Marlene finde ich schön, wenn es zum Nachnamen passt. Allerdings wird einem bei Marlon immer direkt Marlon Brando einfallen.

Liebe Grüße
Sabine (die noch gar keinen Namen ausgesucht hat)

Beitrag von courtney13 11.12.09 - 08:56 Uhr

Marlon Brando hat mein Mann auch gleich gesagt! ;-)
Unsere Tochter heißt Mariella - und mein Mann hat damals auch gesagt Mariella Ahrens (jetzt von Faber Castell) aber das stört überhaupt nicht mehr!
Aber du hast recht Mano wird vielleicht irgendwann wirklich zu Manno! Glaub das würde mir dann nicht so gefallen!!

Beitrag von binchen-tara 11.12.09 - 08:37 Uhr

guten morgen!

also ich kenne das!
wir haben auch von beginn an geredet ,gestritten und gekämpft was die namen anlangt.

also ich finde marlene schön!
aber die jungen-namen wären nicht so ganz mein fall.

wir sind uns auch einig geworden,dachte echt nicht mehr das wir das doch noch hinbekommen,aber bei uns wird ein mädel NOHEMI RAHEL
und ein junge NOHA JOSHUA heissen...


ich wollte ausgefallene alte namen. beim jungen wäre es mir umgekehrt lieber gewesen,aber dazu konnte ich meinen liebstenn nicht überreden....

schönen tag noch

lg sabine

Beitrag von curie1 11.12.09 - 08:43 Uhr

Marlene ist schön,

die Jungennamen gefallen mir aber leider überhaupt nicht#schein. Aber sie müssen ja euch als Eltern gefallen, also ist es doch piep egal was die anderen dazu sagen.

Einigen in meiner Familie gefällt der Name auch nicht, den mein Mann und ich uns für unseren Sohn ausgesucht haben - ist mir aber nur vollkommen wurscht;-)!

#herzlichLilli

Beitrag von stef68 11.12.09 - 09:00 Uhr

Marlene und Marlon gefallen mir beide sehr gut! :-D Mano dagegen auch gar nicht, wenn ich ehrlich bin... Aber entscheidend ist, das EUCH die Namen beiden gefallen! ;-)

LG Stef

Beitrag von andrea0815 11.12.09 - 09:27 Uhr

hallöchen,

also Marlene wäre nun nicht ganz mein Fall aber wenn er euch gefällt ist doch schön.

Mano finde ich kein schöner name ich dachte dann auch gleich an Manno aber Marlon find ich super unser kleiner wird auch so heißen Marlon Felias#verliebt

Lg
Andrea

Beitrag von kristen85 11.12.09 - 11:03 Uhr

Unsere Kleine wird wahrscheinlich auch Marlene heißen #verliebt von daher, gute Wahl #pro

Marlon finde ich auch toll!

LG,
Jenny