Orakel negativ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dreidreidrei 11.12.09 - 09:21 Uhr

Hallo!
Ich habe da mal eine Frage.. Konnte im Netz nicht wirklich was finden.. Bin ca. bei ES+12.. Aber nicht 100pro sicher.. Habe seit gestern morgen angefangen zu orakeln. Und gestern und heute war nur eine gaaanz schwache zweite Linie zu sehen. Wurde heute auch nicht stärker.. Ist es jetzt ausgeschlossen dass ich schwanger bin? Denn dass ein Orakel negativ ist und der SSt positiv liest man irgendwie nie.. :-(
Bitte erzählt von euren Erfahrungen!
Danke!! LG

Beitrag von mami990210 11.12.09 - 09:22 Uhr

hi,
meine ovus wurden jeden tag heller...
SSt waren aber positiv
LG

Beitrag von dreidreidrei 11.12.09 - 09:24 Uhr

oh das ist wenigstens EINE gute nachricht.. habe nämlich gerade was gefunden:

Umfrage
Orakel neg. aber SST pos. 0 (0%)
Orakel und SST pos. 13 (61.9%)
Orakel pos. aber SST neg. 3 (14.3%)
nur mal gucken 5 (23.8%)
Stimmen insgesamt: 21

sehr deprimierend... :-(
aber du hast mir ein bicchen mut gemacht! danke!
noch weitere erfahrungen??
LG

Beitrag von susehah 11.12.09 - 09:26 Uhr

Morgen,

meine Ovu´s zeigen keinen zweiten Stich und der SST war gestern und heute Positiv.

Bin auch es+12.

Viel Glück#klee

LG

Beitrag von dreidreidrei 11.12.09 - 09:28 Uhr

Oh danke für die schnellen Antworten!!
War eben richtig depri.. Aber ihr baut mich etwas auf! Und ich bin doch sooo hibbelig!!!#zitter
Herzlichen #kleewunsch susehah!!! Traue mich nocht nicht mit einem sst.. wollte bis sonntag warten!#schwitz

Beitrag von susehah 11.12.09 - 09:34 Uhr

Das ist gut wenn du das aushalten kannst.

Ich konnte das nicht und hatte eigentlich nicht damit gerechnet das er positiv ist, bei Es+11#schwitz

Ich drücke dir ganz dolle die Daumen, würde mich über eine Nachricht freuen wenn es geklappt hat.

Susi

Beitrag von dreidreidrei 11.12.09 - 09:41 Uhr

#proJa so früh ist es echt unglaublich positiv zu testen.. Hab einfach Angst dass er negativ ist.. :-( Und ich hätte doch sooo gerne ein August Baby!!!
Wenn ich getestet habe gebe ich Bescheid.. ob negativ oder positiv..
Und dir drücke ich die #pro#pro dass alles klappt!
LG

Beitrag von bobri 11.12.09 - 09:28 Uhr

wenn du ES+12 dann kann sein dass die noch stärker werden bei eine SS, schau mal hier die Bilder bei ES+12 waren die Ovus auch negative
http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml

Beitrag von dreidreidrei 11.12.09 - 09:32 Uhr

meinst du? denn gestern un heute waren sie gleich shwach.. hat sich nich verstärkt so wie es sein sollte.. un meine linien waren noch viel schwächer als die meisten bei es+12 auf den bildern.. habe mit dem handy fotos gemacht un auf den fotos war die linie gar nich zu erkennen... :-(
ich werde trotzdem weiter orakeln aber die hoffnung FAST aufgegeben.. ein paar lichtblicke gibts ja noch, weil es bei zweien die geantwortet haben ja genauso war :-)
dankeee

Beitrag von mamivonsarah 11.12.09 - 11:56 Uhr

Hallo,
habe wegen Orakeln auch shon mal gegoogelt und folgendes gefunden :
http://www.lillebe.de.tl/Orakel.htm

Vielleicht hilft dir ja das weiter.

Beitrag von dreidreidrei 11.12.09 - 12:54 Uhr

Danke für den Link!
Dort waren auf vielen Bildern die Striche bei ES+11 und ES+12 genauso schwach wie bei mir und wurden dann aber noch stärker :-D
bin so gespannt wie der strich morgen ist!! hoffentlich keine enttäuschung...