Balken verschoben....?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweiz72 11.12.09 - 09:56 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=463996&user_id=722515


Hallo Mädels,

Zuers dachte ich wegen Mittelschmerz der ES sei am 13 ZK Tag gewesen. Nun wars aber am in der nacht vom 5/6. Dez. Laut Ovu und MS. die Tempi ist so wie ich sie eingetragen habe....warum sind nun die Balken weiter vorne? was muss ich tun damit die Richtig sind? Danke euch allen!

Beitrag von naddlstop 11.12.09 - 10:43 Uhr

die sitzen schon richtig die balken, würde mich immer auf die tempi verlassen...
der zyklus hat immer mal seine macken, deshalb das nicht so drauf verlassen.
und so wie dein blatt aussieht ist doch alles super, schöne steigende tempi...was willst du mehr????

Beitrag von schweiz72 11.12.09 - 11:41 Uhr

Dachte bloss dass so wie es jetzt ist der ES ja nicht mehr in die Balken passt,sprich fruchtbare Zeit .-)....warten wir mal ab, bleibt ja nichts anderes übrig :-) danke Dir