an die Schwangeren o. frisch Schwangeren

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buco 11.12.09 - 10:00 Uhr

Hallo,
wollte mal wissen, wer von euch hatte kein SS Symptome und erst am oder nach NMT erfuhr, dass man schwanger ist - ? Ich bin nämlich jetzt im 3 ÜZ, habe wieder keine Symptome (ausser PMS), aber hoffe noch immer.

Beitrag von nadine1013 11.12.09 - 10:04 Uhr

ich hatte bis zur 9. oder 10. SSW überhaupt nichts

Beitrag von carlag 11.12.09 - 10:17 Uhr

Habs erst so inner 5. - 6. Woche gemerkt!!! Brustspannen!!! Die Übelkeit hat dann erst inner 10. Woche angefangen!!!

Beitrag von cooky1984 11.12.09 - 10:21 Uhr

ich habe von meiner ss erst in der 5. woche erfahren. hatte keine anzeichen.
später dann nur unterleibsziehen.

Beitrag von dragonmam 11.12.09 - 10:37 Uhr

ich wuste bis zur 8 woche nicht von meinen glück!

hatte ab und zu ein ziehen in unterleib was aber bei mir ehr normal ist. aber sonst keine probleme mit übelkeit und erbrechen!

ab der 6 oder 7 woche war ich dauermüte!

gruss maja und babyboy 29 ssw

Beitrag von honey11-04 11.12.09 - 10:46 Uhr

Ich hatte ja ganz normal Unterleibsweh und dachte mir, nagut dann kommt se in 2 Tagen und was war?? Nix :-p

Beitrag von mama-jessi 11.12.09 - 11:20 Uhr

ich hab auch die üblichen zipperlein gehabt als wen die mens kommen würde ausser eins war anderst meine brüste haben nicht weh getan was sonst der fall war hab aber erst ne woche nach NMT getestet weil meine mens sich auch mal vespätet
na ja ich wünsch dir viel glück