FA Sprechstunde im netz, hoffnung aufgeben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gylyms 11.12.09 - 10:53 Uhr

hallo

also: ES war am 29.11 - mittelschmerz , spinnbarer ZS
so dann ES 5, wieder mittelschmerz als ob die mens kommt, starker ausfluß, wie wasser abends tropfen blut im slip. ging fast 2 tage so.
seit da haben die mens artigen schmerzen zugenommen

bei ES+8,9 war es ein stechen und ziehen so das ich kaum laufen konnte
mit ist ständig kalt und meine brüste tun weh, kribbeln, tagsüber schlafe ich im sitzen ein .
es +10 mensschmerzen ziehen sich bis in die leisten das ich schon rückenschmerzen habe

ES+11 morgens total übel nachmittags schwindel anfälle
ES 12 wieder total übel morgens

habe bei ES +11 mit one step der bereit abgelaufen ist negativ getestet

mein mumu ist seit tagen kaum zu erreichen, außen ist er weich und innen fest und getsern hatte ich dann weißen zähen, festen (sorry ) schleim am finger(nich spinnbar sieht eher aus wie ne salbe und läuft nicht raus )

mein NMT ist am sonntag, und tempi steigt ist jetzt bei 37,0 und absacker hatte ich keine großen!

nun habe ich einem FA im netz alles wie hier beschrieben und der sagt


Dr. med. B.N.
Hallo, fuer Schwangerschaftsbeschwerden ist es eigentlich noch zu frueh. Wahrscheinlich steckt eine andere Ursache dahinter.

soll ich jetzt schon mal einen termin beim arzt machen? nicht da nachher doch was schlimmes ist.

sorry fürs #bla #bla #bla aber bin so unsicher den einbilden kann man sich das ja wohl kaum.

Beitrag von kaetzchen79 11.12.09 - 10:55 Uhr

warte deinen nmt ab und teste erneut mit einen noch nicht abgelaufenen frühtest!

ich finde das klingt alles nach ss anzeichen... würde noch nicht die hoffnung aufgeben! :-)