Gaby Köster in DAS NEUE - wirklich so schlimm?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von freckle06 11.12.09 - 11:00 Uhr

Hi zusammen!

Meine Schwiegermutter erzählte mir eben am Telefon, dass in DAS NEUE von letzter Woche wohl "ganz schlimme" Bilder von Gaby Köster sind... Sie neigt zu Übertreibungen. ;-)
Hats jemand gesehen? Gibt es online vielleicht Bilder?
Was sagt sie im Interview?

Gruß

M. :-)

Beitrag von vergeslich 11.12.09 - 11:08 Uhr

Hi,

ich trage die Zeitungen aus und somit habe ich das Bild auch gesehen. Es war ein glaube ein Artikel wegen Aids. Da hat man Gaby Köster gesehen, wie sie mit der roten Schleife spazieren geht.

Ja, sie sieht schon anders aus. So wie man sie nicht kenne. Sie ist kein Energiebündel mehr, aber "ganz schlimme" Bilder fand ich jetzt nicht. Man erkennt sie zwar auf den ersten Blick nicht, aber ihr geht es wohl den Umständen entsprechend gut.

LG vergeslich

Beitrag von puzzelchen 11.12.09 - 11:50 Uhr

Huhu
Habe die Zeitungen leider nicht gesehen, kannst Du evtl mal Bilder per Visitenkarte senden?
Danke

Beitrag von vergeslich 11.12.09 - 13:35 Uhr

Hallo,

sorry, ich trage die Zeitungen nur aus. Habe leider keine zu Hause, wo ich ich das Bild einscannen könnte.

LG Diana

Beitrag von puzzelchen 11.12.09 - 17:09 Uhr

HI Diana
beschreibe sie mal?
Ist sie dicker? Hat sie andere Haarfrisur? Neugierigwerd
Danke
Gruss Puzzelchen

Beitrag von vergeslich 11.12.09 - 21:30 Uhr

Schau mal weiter unten, da ist ein Link von der Zeitung. Das auf der Titelseite ist sie.

Beitrag von theaterkatja 11.12.09 - 12:14 Uhr

Ich habe die Bilder auch in der Zeitung gesehen. Sie sieht schon sehr anders aus, aber man weiß ja auch, wie ein Schnappschuß einen Menschen anders aussehen lassen kann. Zudem war sie ja auch ungeschminkt,hatte eine andere Frisur als früher und ein paar mehr Kilos drauf. Kann also auch daran liegen. Ich hoffe es jedenfalls sehr für sie!!!!!!!

Beitrag von michellekevin 11.12.09 - 12:18 Uhr

gibts da online auch zusehen. mich würds auh gern intressieren bitte

Beitrag von sternchen7778 11.12.09 - 12:43 Uhr

Ich hab' nur das gefunden:

http://www.bauer-plus.de/index.php/p_283_magazine_195?et_cid=21&et_lid=78881&et_sub=dasneue

Krieg's leider nicht größer...

Gruß, Sandra.

Beitrag von sasi77 11.12.09 - 13:25 Uhr

HI

also auf dem Link unten sieht sie ja nicht schlecht aus...nur wie eine normale Frau...oder?


LG

Beitrag von vergeslich 11.12.09 - 13:40 Uhr

Genau, das ist die Zeitung gewesen. ;-)

Aber wie oben schon geschrieben wurde, es sind ungeschminkte Schnappschüsse. Sie hat halt die Haare kürzer und hat sich vom Aussehen her verändert. Sie sieht halt nicht mehr so aus, wie wir sie kennen.

Aber "ganz schlimm" wie deine Schwiegermutter geschrieben hat, finde ich die Bilder nicht. ;-)

LG Diana

Beitrag von bellababe84 11.12.09 - 14:27 Uhr

hm, ich hab zwar immer mal wieder was über sie gehört, aber irgendwie is ihre Krankheit wohl voll und ganz an mir vorbeigegangen *Kopf kratz*

Darf ich fragen, was die hat?

Beitrag von lany 11.12.09 - 14:38 Uhr

Hallo!

Sie hatte einen Hirnschlag.

LG Eva

Beitrag von manavgat 11.12.09 - 14:59 Uhr

Was ist das, was ihr so geil findet?


Sensationsgier?


Ich kann mich da überhaupt nicht reinfinden.

Ein Mensch, den ihr nicht kennt, ist (schwer) krank.

und?

Ist man als bekannte Persönlichkeit deshalb zum Abschuss freigegeben?

Gruß

Manavgat

Beitrag von chili1822 11.12.09 - 15:03 Uhr

Darf man sich denn nicht für eine in der Öffentlichkeit stehende, kranke Person interessieren?
Würde sie gerne mal wieder auf der Bühne erleben ...

Es ist einfach Interesse und Anteilnahme, falls dir das was sagt!
Gruß
chili