Muss mal mecker...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happyday0110 11.12.09 - 11:23 Uhr

Oh man, heute bin ich gar nicht gut drauf. :-[
Bin gegen 5 Uhr mit starken Unterleibsschmerzen wach geworden. War natürlich mal wieder gleich besorgt.
Mein Mann ist dann auch irgendwann wach geworden u hat mir Magnesium gegeben - das hat dann auch geholfen. So gut, dass ich ne halbe Stunde später aufs "Töpfchen" konnte... (ihr wisst sicher was ich meine)
Meine Bauchschmerzen sind nun weg....
Jetzt quälen mich wieder Rückenschmerzen vom Sitzen. (hab das immer bei der Arbeit)#schmoll

So, bin heute irgendwie total genervt. Hat jemand ein Rezept gegen "das Sorgen machen", damit man nicht immer gleich das Schlimmste hinter jedem Zippilein vermutet ?#kratz

Für alle, denen es heute auch so geht
die liebsten Grüße

Happyday0110 (19. SSW)

Beitrag von live.free 11.12.09 - 11:34 Uhr

Liebe happyday,

mir wurde mal gesagt, dass Yoga in der SS sehr gut helfen soll!!! Das "erdet" und lässt einen ruhiger werden. #liebdrueck

Ich bin auch so ein "Katastrophen-Denker" und werde es deshalb ab der 12./13. SSW mit SS-Yoga probieren. (Hat man mir so gesagt, dass es reicht, wenn man da anfängt und nicht gleich so sehr am Anfang.)

Liebe Grüße,
live.free #blume

Beitrag von franzi72 11.12.09 - 13:19 Uhr

Hallo

Stimme dem bei, Yoga hilft! (bei mir zumindest mit Sicherheit) Gehe jetzt schon über 1 Jahr ins Yoga, ging auch weiterhin ins "normale" Yoga, trotz SS. (nächsten Montag jetzt vorerst das letzte Mal...) #schmoll

Bekomme das 3. Kind und mache mir natürlich auch Sogen, ist ja auch normal!

Gehe aber trotz Allem locker an das Ganze ran und ich hatte noch nicht mal "panische Anfälle" wegen der bevorstehenden Geburt. Beim 2. hatte ich Mitte SS ein schlafloses Wochenende. #zitter

Probier's mal aus, Yoga hilft so oder so! #sonne

Liebe Grüsse und denk positiv, ist ja was wunderschönes, so eine SS!!! #liebdrueck

Fränzi mit Flavia *29.12.04, Luca *20.08.06 und #ei ET 27.02.2010