Plötzlich ist die Angst wieder da ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tranquile 11.12.09 - 11:26 Uhr

hallo zusammen,

ich bin heute in der 27.ssw.
die letzten zwei monate ging es mir fantastisch, ich habe die ss in vollen zügen genossen.
nun habe ich in einem meiner clubs gelesen, dass eine userin in der 27. ssw erfahren hat, dass ihr kind trisomie 21 hat. dabei waren die nackenfaltenmessung und die feindiagnostik absolut unauffällig. das kleine hat wohl stark verkürzte extremitäten und auch einen herzfehler.

und das alles hat man bei der FD nicht gesehen!?

das einzig auffällige: ihre kleine war wohl etwas zu klein uns zu leicht.

das wurde bei mir bei der FD auch festgestellt (23 cm, 340g bei 20+5 ; laut arzt im pränatalzentrum aber noch in der norm).

jetzt ist auf einmal die angst wieder da!

hatte bei 24+4 VU, aber ohne US ... was wenn meine kleine auch nicht richtig gewachsen ist und etwas nicht stimmt?

ich dachte auf die FD könne man sich verlassen ...

ich weiß, dass es nicht gut ist, sich so zu sorgen, aber im moment kann ich da gar nichts gegen machen.

verzagte grüße

isabel mit FLEURIE im bauch 26+5

Beitrag von nici.c.v. 11.12.09 - 11:31 Uhr

Huhule süße

fühl du dich jetzt erst mal geknuddelt und gedrückt, bei mir war die NT auffällig und mein doc schallt grad wirklich jedesmal, es gab keinen Termin wo nicht geschallt worden sit weil meine Werte auffällig waren und obwohl die werte so schlecht waren bin ich mir sehr sicher das unser Junior gesund auf die Welt kommt.

Wenn ich so unsicher wäre wie du würde ich nen grund vorschieben und zum doc zu gehen.. wann hast du den nächsten Termin?

ganz liebes grüßle Nici

Beitrag von tranquile 11.12.09 - 11:46 Uhr

hallo nici,

ich habe meinen nächsten termin am 17.12. ... eigentlich ohne US (kostet immer 30 euro extra, wenn aus der reihe)

ich denke, ich werde einen machen lassen. aber natürlich habe ich jetzt angst, dass etwas auffälliges entdeckt wird - auch wenn die angst unangebracht ist ...

Beitrag von nici.c.v. 11.12.09 - 11:50 Uhr

Da muss ich sagen ahb ich wirklich "das Glück" das ich bei jeder VU einen kostenlosen US bekomme um einfach sicher zu gehen ob wirklich alles in ordnung ist seit dem erhöhten Trisomie risiko.

30 euro find ich schon heftig aber ich glaub wenn ich so angst hätte wie du würde ich es auch machen lassen..