Total geschwollen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frechdachs2004 11.12.09 - 11:35 Uhr

Hallo ich schon wieder,

hab mich grad untenrum ein bisschen abgetastet, also nur äußerlich, nicht den Mumu oder so, den finde ich eh nicht.#hicks

Hab festgestellt das ich total geschwollen bin. Also die Schamlippen und der Scheideneingang. Hab das noch nie so extrem empfunden.

Mir ist bewusst das in einer SS alles weicher und geschwollener ist. Aber so?#kratz

Hat es vielleicht was mit dem Druck des Köpfchens zu tun der alles ein bisschen mehr anschwellen lässt?
Ist es vielleicht bald soweit?

Hoffe ihr habt Antworten für mich. Danke schonmal.

Liebe Grüße
Sandy mit Selina und Sophia (ET-17)

Beitrag von nico13.8.03 11.12.09 - 11:44 Uhr

Hy

Gut möglich das dein Körper sich so langsam auf die geburt einstellt,ich drück dir die Daumen für die Geburt.

LG niki+krümmel 10+3ssw

Beitrag von frechdachs2004 11.12.09 - 13:45 Uhr

Danke schön#blume. Ich hoffe so sehr das es langsam losgeht. Wünsch dir eine schöne und unkomplizierte Schwangerschaft#klee.

Liebe Grüße