Folischau

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von -schnegge- 11.12.09 - 11:50 Uhr

Ich bin in den zweiten Clomizyklus.Nebenwirkungen hatte ich diesmal gar keine.Dienstag war ich zur Folischau. Es sind fünf Follikel, einer oder so ist 21 mm groß. Los gelegt habe ich schon mit meinem schatz. Laut meines ZB hatte ich gestern den ES.Haben gestern morgen noch schnell ein bienchen gesetzt.

lg schnegge

Beitrag von olchen81 11.12.09 - 12:15 Uhr

Hallo,

erstmal : TOI; TOI; TOI !!!
*daumen drück*

Sagemal welcher ZyklusTag war dann dein ES ?
Wie hast du das Clomi genommen, ab wann bis wann ?

Entschuldige meine Neugierde.
Ich habe es 3-7ZT genommen, bin jetzt 10ZT und war heute beim Ultraschall ,leider bisher sieht es so aus, als hätte das Clomi nicht "angeschlagen" .
Hast du irgendein ziepen gehabt?
Tage vor dem ES ?

danke!
:-)