Umstandshosen - sind die so??? Oder liegts an mir? Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ameise.krabbelt 11.12.09 - 11:57 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bins mal wieder. :-)
Aaaalso, bin jetzt 19. SSW und bei einer Größe von 178 cm 96 Kilo schwer. Ja, ächz, ich weiß. Hab aber seit ich schwanger bin nur 2 Kilo zugenommen, war also vorher schon ein Moppel. Wobei sich die Kilos recht gut verteilen, bin überall dick, hab net sooo den Bauch.

Nun brauch ich so langsam aber doch unbedingt Umstandshosen.
Hab mir welche bei C&A bestellt, aber die, die fast wie normale Hosen mit diesem Stoffrand dran geschnitten sind, die drücken mich total unten am Bauch. Die sind alle erst so ab Bauchnabel richtig dehnbar und mein Bauch ist momentan eher bis knapp unter den Bauchnabel.
Außerdem, wenn ich das in Kauf nehm und lauf mit der Hose bissel rum oder setz mich mal, dann rutscht die eben unter den Bauch und hängt dann total blöd an mir.

"Versetzt" sich der Bauch noch nach oben, is das so, weil mein Bindegewebe so schlecht is und der Zwerg so weit unten "hängt" oder...???

Wo kauft ihr eure Umstandshosen (günstig!!!)? Geschäfte gibts bei uns keine in der Nähe, H&M hat hier keine Abteilung für Umstandsmode, ich muß mich ans Internet halten.

Also, bin ich das oder sind das die Hosen? ;-)

Danke schonmal für eure Antworten und ein schönes 3. Advents-Wochenende!

Liebe Grüße
die Ameise (19.SSW)

Beitrag von mupfel83 11.12.09 - 11:58 Uhr

hmmm ... hab meine auch von C&A die rutschen gar nicht bei mir. Vielleicht ne Nummer größer nehmen, oder sitzt der Rest?

Beitrag von datlensche 11.12.09 - 12:02 Uhr

also ich sah in den klamotten von c&a immer aus wie ein trächtiger elefant #schock

ich stand heulend in der umkleide #heul...also ich finde das ist echt alles sch**** geschnitten!

h&m ist auch eher was für schlanke...aber probiers! wenn ihr keine abteilung habt, die verschicken auch im internet ;-)


lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 16+3

Beitrag von mupfel83 11.12.09 - 12:05 Uhr

echt? Is ja krass wie unterschiedlich das ist.

Beitrag von eifelkind 11.12.09 - 12:10 Uhr

Hallo Ameise!

Nö... das sind nicht die Hosen. Das ist leider die Plautze. Das Problem hab ich auch. Ich hab sehr bequeme Hosen bei BonPrix gekauft. Da ist der Stoffeinsatz sehr tief (darauf musst Du achten).

Oder Du kaufst Hosen ganz ohne Einsatz. die sind dann vom Schnitt her anders und haben einen ganz hohen Bund.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von schnuffeltuch 11.12.09 - 12:12 Uhr

Huuuhuuu Ameise *gg*

zu dem Namen fällt mir spontan das Buch "Mieses Karma" ein...kennste das??? Zum Piepen...hihihi #rofl

Zum Thema...ich hab gestern mal bei www.bonprix.de geschaut und muss sagen...DA werd ich mir Hosen bestellen, wenn es denn nötig ist.

Finde die sehn super aus und haben super Bewertungen!!! Und wer freut sich nicht, wenn er eine Nr. kleiner bestellen kann. *lach*

Grüssle Claudia

Beitrag von ameise.krabbelt 21.12.09 - 14:38 Uhr

Hallo Claudia,

danke für den BonPrix-Tip! Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin, hab so viele Klamotten von dort...
Hab mir Hosen bestellt, ein Paar Bengalin Hosen eine Nummer kleiner als normal, die passen super und Jeans in meiner normalen Größe, die sind auch klasse. Und auch lang genug, da ich ja nicht sooo klein bin.
Die C&A-Sachen hab ich komplett zurück geschickt.

Also, BonPrix kann ich wirklich empfehlen!

Liebe Grüße
die Ameise

Beitrag von schnuffeltuch 21.12.09 - 14:40 Uhr

Hallo Krabbeltier *gg*

ja...manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. *lach*

Wenn ich welche brauche, werd ich auch dort bestellen.

Dir weiterhin alles Gute und eine schöne und stressfreie Weihnachtszeit.

Grüssle Claudia

Beitrag von ameise.krabbelt 21.12.09 - 14:47 Uhr

Hehe,

ja, da hast du Recht. *g*

Auch dir alles Gute und ein tolles Weihnachsfest!!!

Stressfrei wirds bei uns leider ganz und gar nicht, dürfen am ersten Feiertag mal gleich 250 km in der Gegend rumfahren, aber ich hoffe wenigstens Heilig Abend wird ruhig und schön.

Liebe Grüße
die Ameise (morgen 21. SSW)

Beitrag von gwendolie 11.12.09 - 12:24 Uhr

Hey,

ich hab mir

http://www.vertbaudet.de/De/bootcut-umstandsjeans-aus-denim-schrittlange-85-cm.htm?ProductId=3_6_4_01804_3063_76_VB

in der 46 gekauft und muss sogar sagen, dass die fast ein bischen zu groß am bauch ist. Hab normalerweise Kleidergröße 44/46

Beitrag von polly376 11.12.09 - 12:35 Uhr

Hi,

ich bin 176 groß und habe in vor der SS 95 kg und habe nunr 97 kg, also ähnlich wie bei Dir. Ich habe mir bei Otto eine tolle Jeans in Gr. 44 bestellt. Die passt super gut und rutscht nicht so. Die Bestellnummer lautet: 383077Y. Die sieht gar nicht so nach Umstandshose aus und passt echt prima.

Ich trage sie jetzt schon seit der 14 SSW und sie wächst gut mit. :-)

Beitrag von eisbaer.baby 11.12.09 - 12:39 Uhr

hallo!

also ich bin recht schlank und hab in beiden SS keine umstandshose gefunden, die wirklich gepasst hat!

eine belly-button-jeans rutscht wie blöde, egal auf welche größe ich die verstelle, eine schwarze normale geht einigermassen, zwei hab ich nach der 1. SS verschenkt, weil sie auch doof waren und eine weisse von H&M hat auch einen ganz hohen bund, der ist mir aber oben im sitzen zu eng, da bekomm ich richtig schmerzen von und da verliessen sie mich... ich hab eine normale jeans noch immer an, seit sich der bauch gesenkt hat, rutscht sie allerdings immer mal, aber das nehm ich in kauf, ich hatte die die letzten monate fast nur noch an gehabt, abwechselnd mit der schwarzen und der weissen von H&M, wenn's mal etwas chicer aussehen musste... das heisst, ich werd diese jeans hier wohl nach der SS entsorgen müssen, weil sie so ausgeleiert ist aber dann kann ich ja neue kaufen, die länger passen...

versuch, so lange wie möglich normale hosen zu tragen, evtl. tief geschnittene, die unter den bauch passen! es gibt auch diese bänder, die man in die gürtelschlaufen einhängen und nach bedarf verstellen kann - ich hatte meines von paulina!

lg bianca