Ich bitte um Ratschläge bitte...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ar-natur 11.12.09 - 12:55 Uhr

Hallo
Ich habe mir gestern PreControl Schwangerschaftsfrühtest gekauf. Es steht "schon vor fälliger Regel" drauf.

Ich hatte letzte Woche Sonntag GV gehabt.
Wann sollte ich den Test machen??

Ich kann es kaum aushalten, möchte es auch so schnell wie möglich wissen..

Ich bitte um Ratschläge bitte...

Gruss

Beitrag von carolinkuhs 11.12.09 - 12:59 Uhr

Geduld, Geduld. In der Packungsbeilage müsste es eigentlich auch stehen, ab wann du den Test machen kannst. Wenn du ih zu früh machst, kann es eben sein, dass er nicht stimmt.

Beitrag von sakra70 11.12.09 - 12:59 Uhr

hallo,
ist es nicht so das du den test erst 7 tage vor beginn der periiode machen kannst? hab ich so in erinnerung


gruß
bine

Beitrag von engel_in_zivil 11.12.09 - 13:02 Uhr

frühestens 4 tage - dann aber auch nur mit nem 10er! und selbst da kann es noch zu früh sein...

Beitrag von engel_in_zivil 11.12.09 - 13:01 Uhr

"schon vor fälliger Regel" heißt nicht unbedingt, dass der test auch schon vorm nmt richtig anzeigt!
wichtig ist, ab wann der test anschlägt.
wenn du wirklich schon unbedingt vor nmt (also ab 10 tage anch es) testen willst, sollte das schon ein 10er test sein (steht oft nur in der packungsbeilage drin, ab wann der test anschlägt.
die meisten trotzdem so genannten frühtests zeigen erst ab einer konzentration des hcg von 25 an und sind daher ert ab nmt wirklich aussagekräftig.

lg