schwanger mit puregon?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von micke2412 11.12.09 - 13:24 Uhr

hallo ihr lieben,

noch bin ich nicht schwanger, leider!
ich habe jetzt eine woche puregon gespritzt und muss morgen mit predalon auslösen.
ich mach mir schon wieder voll den kopf, ob auch ja alles klappt, weil mein mann beruflich viel unterwegs ist und ich auch schon 34J. bin. bei meinem ersten kind hats ja auf anhieb geklappt (auch mit puregon), das ist allerdings auch schon wieder 4 jahre her. hat jemand erfahrung damit, wie hat es geklappt?

danke schonmal....

Beitrag von honigbienchen78 11.12.09 - 14:23 Uhr

ich habe auch puregon gespritzt und bin indirekt dadurch schwanger geworden.

ich sage indirekt weil es dann in dem zyklus nicht geklappt hat aber im pausenzyklus danach, als ich garnicht dachte dass es klappen könnte...

ist oft so der Fall. also mach dir kein kopf am besten!
bleib entspannt und das wird klappen.

drück euch die Daumen #klee

Beitrag von micke2412 11.12.09 - 14:28 Uhr

vielen dank, ich hoffe das beste#klee