wechselnder Ausschlag

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von celine411 11.12.09 - 13:24 Uhr

hallo habe da mal ne Frage,

mein kleiner hat seit ein paar Tagen wechselnde Rote mit punkten versehene Stellen die heiß werden und dick werden und dann wieder weg gehen und wo anders wieder auftreten.

weiss jemand was das ist.

kinderarzt vermutet ringelröteln die sehen aber auf den bildern anders aus

Beitrag von lifeline0815 11.12.09 - 14:57 Uhr

hi,

juckt es auch? Sind das so erhabene Stellen und treten immer mal an anderen Stellen auf?

Hört sich für mich nach Nesselsucht an, hatte unser Paul mit 4 Monaten bekommen und richtig weg war es dann erst mit 8 Monaten. Genau so schlagartig wie es gekommen war, war es dann auch weg. Wir hatten dann für den Notfall falls es mit dem Jucken usw. ganz schlimm war ein Zäpfchen hier vom Doc.

Aber dein Doc müsste eigentlich den Unterschied erkennen können.

LG
Sandra