Gibts Globulies gg zahnschmerzen bzw wenn man da ne entzündung hat?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von katha1978 11.12.09 - 14:28 Uhr

HI

meine Frage steht ja schon oben. Ich habe nenEntzündung unter dem zahn die abgetragen werden soll. Man hat mir bis zu der OP Schemwerzmittel gegeben. Gibts eigentlich auch globulies die man da nehmen kann?

LG

Beitrag von antares01 11.12.09 - 15:42 Uhr

Hallo,

ich habe nun über zwei Wochen hepar sulphuris c30 genommen, 3 Kügelchen aufgelöst in Wasser, dann immer weiter verdünnt. Anfangs 6x am Tag, jetzt nur noch 3x am tag. Die Entzündung ist weg, die Wurzebehandlung musste nicht gemacht werden, heute kam eine neue Füllung in den Zahn :-D.

Beitrag von katha1978 11.12.09 - 16:06 Uhr

Hi

Vielleicht probier ich das auch so aus, muss man sie verdünnen?

6 mal am tag 3 kügelchen?

LG

Beitrag von antares01 11.12.09 - 18:55 Uhr

Oh nein, so:

3 Kügelchen in einem Glas Leitungswasser auflösen. Vor jedem Schluck mit einem Plastiklöffel kurz umrühren, wenn nur noch ein Rest im Glas ist, wieder mit Leitungswasser auffüllen. In der ersten Woche habe ich 6x am Tag einen Schluck genommen, dann 3x am Tag.

LG

Beitrag von katha1978 11.12.09 - 20:59 Uhr

wie viel wasser mache ich da ca rein? Hätte jetzt wahrscheinlich 6 mal 3 Kügelchen geschluckt, kann dadurch die entzündung weg gehen? Mit droht dadurch ne kleine OP

Wenn ich das jetzt richtig verstehe, mache ich das Glas voll mit wasser?3 Kügelchen da rein, ja? ich rühre um und nehme dann 6 mal am tag einen Schluck? Bis das Glas dann leer ist oder dann täglich frisch zubereiten?


noch ne frage, warum mit nem Platiklöffel?

Sorry meine dummen Fragen, kenne bisher nur eine Art dieser Kügelchen, die waren gg meine Rückenschmerzen

LG zurück

Beitrag von antares01 12.12.09 - 06:54 Uhr

Moin, ja richtig, genau so. Kein Metall, da sich das mit Globuli nicht verträgt. Das Glas nicht leertrinken, sondern immer noch ein wenig drin lassen, das Du dann wieder auffüllst mit Wasser.

LG