grummel

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mangetsu 11.12.09 - 16:37 Uhr

Hi :-)
Mir ist immer noch übel und das seit letzten Sonntag. Hatte gestern (14.ZT) wohl den #ei - sprung, da der ZS super durchsichtig und spinnbar war, dazu lief ich fast aus. Nun heute hab ich immer noch dieses feuchte Gefühl, aber der ZS ist etwas milchig, aber dünnflüssig. Zusätzlich kamen noch stärkere Kreuzschmerzen dazu. Dafür fast kein Brustspannen und das Unterleibsziehen ist zwar da, aber aushaltbar. Bin PMS-Kanditat. Nehme Mönchspfeffer seit diesem Monat. Und deshalb eigentlich einen recht Schmerzfreien Zyklus gehabt. Hab viele Bienchen gsetzt und auch gestern, hab dabei ein gutes Gefühl.
Was macht ihr gegen die Übelkeit und wie lange dauert die sonst.
Danke und sorry für mein #bla
LG#blume