Weihnachten....*silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hopsdrops 11.12.09 - 17:03 Uhr

Hallo zusammen!

Bin ich eigentlich die einzige, die Mitte diesen Jahres die Pille abgesetzt hat und guter Dinge war, dass sie bis Weihnachten schwanger sein würde? Irgendwie hab ich gedacht, dass ein halbes Jahr bestimmt ausreicht. Hab mich da leider geirrt :-(

Wünsche euch allen ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk ;-)

Liebe Grüße
hopsdrops #blume

Beitrag von sternchen.4 11.12.09 - 17:04 Uhr

Ja, leider denkt man schnell das es klappt.
Habe ich jetzt auch gedacht, noch ist zwar noch nichs entschieden aber trotzdem.

Drücke dir die Daumen, das es beim nächsten Mal klappt #pro

Beitrag von froschi0812 11.12.09 - 17:07 Uhr

Wir fahren jedes Jahr über Silvester weg...hab mich in der Runde auch schon mit Apfelshorle sitze sehen...

Na, dann wirds wohl doch eher das Glas Prossecco....

Beitrag von 5kids 11.12.09 - 17:11 Uhr

Tja,was soll ich dazu sagen? Hab die Pille im Januar abgesetzt.....#schmoll
Meine letzte Chance in diesem Jahr:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=464423&user_id=852547
Ich dachte,ich würde meinem Mann den CB Digi mit netter Ansage zu Weihnachten schenken - aber hab ein schlechtes Gefühl #augen

LG
Andrea

Beitrag von schoko-frau 11.12.09 - 17:36 Uhr

Bisher sieht dein Blatt doch prima aus!

Drück dir die Daumen, dass es ein August-Krümelchen wird!! #pro #klee

Beitrag von tapsitapsi 11.12.09 - 17:21 Uhr

Hey,

mach dir nichts draus und versuch abzuschalten.

Bei Charlotte haben wir genau ein Jahr gebraucht und genau in dem Zyklus, wo ich es am wenigsten erwartet hätte, hat es geklappt.

Und jetzt hat es direkt geklappt. Obwohl ich eigentlich gar nicht so schnell schwanger werden wollte. :-p

LG und lass dir Weihnachten nicht vermiesen. Freu dich auf Glühwein und Sekt zu Silvester!

Michaela

Beitrag von vubub 11.12.09 - 17:31 Uhr

Hi,

ich hab das schon für das letzte Weihnachtsfest gehofft... und mir schon ganz für mich überlegt, wie ich meinen Eltern und meinem Mann ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk mache....
Ich hätte nie gedacht, dass MIR das passiert. Habe sonst mein Leben voll im Griff... Naja, vielleicht ist das der Grund dafür...

Lieben Gruß,

Vubub

Beitrag von schoko-frau 11.12.09 - 17:36 Uhr

Ich hab die Pille im Mai abgesetzt und gedacht, dass es bestimmt gleich klappt.. #augen Hätte auch nie gedacht, wie sich das hinziehen könnte. :-(

Beitrag von lemue 11.12.09 - 19:36 Uhr

Hallo Hopsdrops,

mir ging es auch so...hab mir auch nicht gedacht das es so schwer werden würde und um mich rum bekommen sie alle "Unfallkinder"...

naja da bleibt nur hoffen und hibbeln im neuen Jahr...

Liebe grüße

Beitrag von s.a.n.d.r.a 11.12.09 - 21:43 Uhr

Hallo,

schön zu wissen, dass es auch anderen so geht. Ich habe im November letzten Jahres die Pille abgesetzt, und (naiv, wie ich war) gedacht, dass ich letztes Weihnachten bestimmt schon schwanger bin. Nun ist ein Jahr vergangen und immer noch nichts passiert.

Wir sprechen uns dann nächstes Weihnachten wieder, oder? :-p