Diabetes

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von novely123 11.12.09 - 17:14 Uhr

Hallo Miteinander,

ich würde gerne meiner Schwiegeroma eine Freude machen,
Sie hat Diabetes und ihr geht es nicht gut.

Jetzt hab ich überlegt vielleicht ein einfacheres Gerät für ihren Zucker zu kaufen ohne Teststreifen
http://www.diashop.de/category4/product2105/product_info.html
was haltet ihr davon?

Oder fällt euch was anderes tolles ein, was ihr vielleicht helfen könnte?

Habt vielen Dank

Beitrag von ela2004 11.12.09 - 17:48 Uhr

hallo,
ich antworte mal ich bin seid 5 jahren typ 1 hatte bis vor 4 wochen das one touch ultra....und nun seid 4 wochen dieses was du vorhast deiner oma zu kaufenl.
da sind schon teststreifen bei, bzw man muss diese kassette wechseln wenn man die 50 streifen aufgebraucht hat, genau wie die stechnadeln.also ich kam und komme mit dem alten von one touch besser zurecht zumal das auch kleiner ist.
aber jeder bevorzugt was anderes
lg ela♦

Beitrag von heffi19 12.12.09 - 09:12 Uhr

Geh in die Apotheke und lass dich beraten, was für Senioren gut geeignet ist. Das, was du schön findest, ist für einen älteren Menschen nicht automatisch praktisch.

Ist sie insulinpflichtig? Dann steht ihr ein derartiges Gerät sowieso zu...

Beitrag von novely123 12.12.09 - 09:39 Uhr

Danke für eure Antworten,

da ich sie leider kaum kenne und sie auch nicht hier wohnt, ist es schwierig, aber ich bin nicht von Schönheit ausgegangen, sondern vom Praktischen, nicht viele Knöpfe usw.

Ja sie ist Insulinpflichtig...

Aber du hast Recht, vielleicht sollte ich wirklich mal in der Apotheke nachfragen

Danke für eure Mühe