Was alles besorgen zum Kiga-Start?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von pyttiplatsch 11.12.09 - 17:24 Uhr

Hallo!

Ab dem 4.1. wird mein Großer (3/09) Nachmittags von 13-17 Uhr in den Kiga gehen. Die Eingewöhnung wird (hoffentlich) reibungslos klappen, da er schon seid September in den Mini-Kiga der Einrichtung geht (Di. und Do. von 14:30-16:30 Uhr, anfangs 15:30-17:30 Uhr).

So jetzt zu meiner eigentlichen Frage:
Was alles muss/sollte ich zum Kiga-Start besorgen?
Also Puschen und Brotdose fürs Essen ist klar.
Aber was kommt da sonst noch?
Und was fandet ihr überflüssig oder besonders hilfreich?

LG und danke
Sarah

Beitrag von mama3kinder 11.12.09 - 17:32 Uhr

Hallo,

Eine Brottasche bzw, einen Rucksack haben wir noch und dann halt nur Wechsel Sachen für de Kita dort. Bei uns ist es so das jedes Kind ein Fach hat wo es seine Sachen rein legen kann.

Was haben wir noch ?? #kratz

Einmal Regenbekleidung komplett. Da sie bei uns bei Wind und Wetter raus gehen.

LG janine

Beitrag von pyttiplatsch 11.12.09 - 17:37 Uhr

Erst mal danke für deine Antwort!

Muss die Regenkleidung gefüttert sein? Hab ich jetzt nämlich schon häufiger gelesen, aber dann bräuchte ich ja zwei komplette Sets, einmal gefüttert für den Winter und ungefüttert für den Rest des Jahres...#kratz

Wie ist das mit den Pampers? In einer Krippe die wir uns vor Leons Geburt angeschaut hatten, mussten für jedes Kind mind. 5 Pampers immer in der Krippe sein. Also gehe ich mal davon aus, dass wir wohl auch ein paar Pampers hinbringen müssen und sie dann regelmäßig auffüllen müssen oder?

Beitrag von sterni2005 11.12.09 - 17:42 Uhr

Schreibe auch mal kurz noch was dazu.

Wir haben für unsere Beiden keine gefütterte Regenhosen.
Momentan reichen die normalen Regenhosen noch und wenn es wirklich mal richtig kalt werden sollte,werde ich die Schneehosen mitgeben.
Aber ich denke,dass vorerst die normalen Regenhosen reichen.

Mit den Pampers:
Bei uns müssen sie auch mitgegeben werden inkl. Feuchttücher.
Kommen dann in ein extra Fach.Und muss natürlich auch wieder aufgefüllt werden.

LG

Beitrag von pyttiplatsch 11.12.09 - 17:49 Uhr

Feuchttücher#klatsch An die hab ich garnicht gedacht. Also am besten zum Kiga-Start eine Packung Pampers und 1-2 Packungen Feuchttücher auf Vorrat zu Hause haben oder?

Kann man die Regenhosen über die normalen Jeans und Strumphose drüber ziehen? Dann würde das ja bei diesem Wetter noch reichen...

Beitrag von sterni2005 11.12.09 - 18:11 Uhr

Genau würde ich so machen #pro

Wegen der Regenhose:
Ja die kannst du über eine normale Jeans drüber ziehen :-D
Deswegen haben wir auch keine gefütterten.

Lg und viel Glück für deinen Lütten zum Kiga Start #blume

Beitrag von sterni2005 11.12.09 - 17:35 Uhr

Hallo,

meine haben noch Regensachen mitbekommen (Buddelhose und Gummistiefel),da die Kids eigentlich bei jedem Wetter rausgehen.
Wechselsachen habe ich die erste Zeit auch noch mitgegeben.Und für die ersten Tage noch ein Spielzeug von zu Hause,was ich aber dann gelassen habe,weil die Spielsachen dann weg waren.

Lg

Beitrag von pyttiplatsch 11.12.09 - 17:38 Uhr

Ok, danke, dann werd ich wohl auf seinen heißgeliebten Kuschelbär rücksicht nehmen und ihm lieber was anderes mitgeben, falls er das möchte.

Beitrag von jeanny.82 11.12.09 - 18:27 Uhr

Hallo,
also wir bräuchten noch Turnschuhe und Turnhose...
Evtl. würden auch Stoppersocken reichen, musst halt fragen, was bei euch genommen wird...

LG Jeanny

Beitrag von 221170 11.12.09 - 18:31 Uhr

Wir haben nie diese grässlichen Turnschläppchen gebraucht. Den Kauf hätte ich mir echt schenken können.

Wichtig sind Matschhose und Gummistiefel sowie eine passende Regenjacke. Das ist bei uns unverzichtbar.

Beitrag von chini 11.12.09 - 21:51 Uhr

Hi,

unsere Kleine kommt auch zum 04.01 in den Kindergarten. Ich habe hier eine riesige Liste liegen, an was ich alles denken muss:

- Wechselsachen
- Regensachen / Matschsachen
- Gummistiefel
- Hausschuhe
- Turnsachen + Turnschläppchen
- Butterbrotdose (Getränke werden gestellt)
- Kindergartenrucksack
- 6 Fotos (für Geburtstagskalender, Haken, etc.)
- Wohlfühlbuch (muss ich noch basteln mit Bildern der Familie)
- Zahnbürste + Zahncreme

Ich glaube das war´s.

LG Chini