Welche babyschale am besten/schönsten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sommertraum0884 11.12.09 - 18:36 Uhr

Gehe morgen mit meiner hochschwangeren freundin eine babyschale aussuchen. Ich dachte ich frage euch mal welche ihr empfehlen könnt?
sicherheit, handhabung, design?

Lg#stern

Beitrag von casssiopaia 11.12.09 - 18:55 Uhr

Wir hatten den Römer Baby Safe Plus, waren damit mehr als zufrieden und würden ihn jederzeit wieder kaufen.

Vorteile gegenüber den Babyschalen von z.B. Maxi Cosi:

- 7fach verstellbare Kopfstütze
- 5-Punkt-Gurt
- längere Rückenlehne, dadurch erfahrungsgemäß länger nutzbar

Mir gefallen auch die Designs von Römer besser, aber das ist natürlich Geschmacksache.

Der Römer ist minimal schwerer als der MC. Mir war das aber egal, wenn das Kind mal drin liegt kommt es auf ein paar Gramm mehr oder weniger auch nicht an.

VG
Claudia #sonne

Beitrag von mausebaer86 11.12.09 - 19:03 Uhr

Genau so isses ! Deswegen haben wir uns vor 2 Jahren auch für die Schale entschieden und nun nutzen wir sie wieder bei Alea und sind immernoch sehr zufrieden:-)


LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (1 Woche)

Beitrag von fibo 11.12.09 - 19:03 Uhr

Wir haben auch den Römer und haben uns jetzt als nachfolger den Römer Safe Fix Plus Isofix gekauft.

Mir gefällt Römer auch besser als Maxi Cosi.

Viel Spaß beim shoppen

LG

Fibo

Beitrag von kathrincat 11.12.09 - 19:33 Uhr

kiddy

Beitrag von mukmukk 11.12.09 - 23:27 Uhr

Hallo!

Wir haben auch die Römer-Schale und sind sehr zufrieden - vor allem auch, weil wir eine Isofix-Basis dazu gekauft haben und es wirklich superkomfortabel ist, den Sitz nur aufzuklicken und kein Gefummel mit dem Gurt zu haben. Die Schale hat in Kombination mit der Isofix-Basis "Sehr gut" im Test abgeschnitten und das war für uns der Kaufgrund. Alternativ wäre noch der MaxiCosi infrage gekommen. Hier finde ich gut, dass bei dem neuen Modell (Pebble) die Isofix-Basis auch für den nächstgrößeren Sitz nutzbar ist. Das wäre vermutlich heute mein Favorit wobei ich hierzu noch keinen Test gelesen habe - sofern es überhaupt schon einen gibt...

LG,
Steffi

Beitrag von daylana 12.12.09 - 10:12 Uhr

Römer, wieso weshalb waru steht ja schon da :-)

LG

Tanja