Hipp Gläschen Karotte Kartoffel Bio Rind, Konsestenz??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von spruin 11.12.09 - 18:46 Uhr

bisher hatte ich diese Konstellation von Alete hatte jetzt aber mal Hipp gekauft (und dann auch noch im 6er pack) #augen
Bei Alete war der Brei genau nichtig nicht zu dünn und nicht zu dick.
Der von Hipp ist irgenwie total brockig als ob zuwenig Wasser drin ist. Habe dann noch einen ganzen Teil Wasser drauf gekippt und selbst nach gutem umrühren blieben kleine klumpen.
Beim nächsten Glas genauso. Ist das normal bei Hipp??
MHD ist ok geknackt hat es auch. Wurde aber auch von meiner Tochter verschmäht.

Sabrina

Beitrag von miss-sheep 11.12.09 - 19:43 Uhr

hi,
komisch, hatte das Gläßchen auch letztens, aber unseres war eher zu dünnflüssig, lief immer gleich vom Löffel#kratz
Wir hatten letztens aber auch ein pfirsich-Apfel Glas das total sauer war...
Nunja, das besagte Biorind-Kartoffel und Möhrengläßchen wurde verschmäht, weil unser Kleiner keine Kartoffeln mag, weder die gekauften, noch die selbstgemachten, jetzt koch ich ihm halt immer Reis...#freu mag ich ja auch lieber
lg isa

Beitrag von aita91 11.12.09 - 20:34 Uhr

Ich kenne dieses Gläschen auch nur in dünnflüssig!

Beitrag von alexandra0276 12.12.09 - 16:21 Uhr

hm, komisch. Ich hab allerdings festgestellt, dass die Konsistenz nicht jedes Mal gleich ist. Aber normalerweise sind die 4-Monatsgläschen von Hipp sehr dünn.

LG
Alex