Unterleibsschmerzen vom zyklustee?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anja_duisburg 11.12.09 - 19:44 Uhr

Hi zusammen!
Ich frage jetzt mal eben nochmal bei euch.
Trinke seit Mittwoch das erste Mal Zyklustee (frauenmantel schafgarbe beifuss).
Habe jetzt seit gestern Unterleibsschmerzen gestern nur minimal heute ewas mehr.
Trinke 2 Tassen täglich.
Kann doch so schnell noch nicht meine Mens sein, die sich nach einem halben Jahr mal wieder blicken lässt oder?
Oder vertrage ich den tee einfach nur nicht?
Könnt ihr mir von euren erfahrungen darüber berichten?
LG Anja

Beitrag von nussmakrone 12.12.09 - 01:49 Uhr

hallo anja,

ich trinke derzeit den nestreinigungstee und mache akupunktur. habe auch oft unterleibsziehen. die heilpraktikerin meinte, das wäre ein gutes zeichen. weil dann nämlich was anfängt zu arbeiten. die kräuter sind anregend für den unterleib. von daher kann es schon sein, das sich was bei dir tut und du die tage bald mal wieder bekommst.

drücke dir die daumen!

lg nussmakrone

Beitrag von anja_duisburg 12.12.09 - 02:05 Uhr

Hi!
Na dann wäre das aber eine Turbowirkung nehme das ja erst seit Mittwoch.
Na dann hoffe ich mal dass meine Mens sich einstellt.
Wenn das dann schon so gut wirken würde dann muss es ja mit der Kind klappen.
Alles Liebe
Anja