Utrogest + Temperatur

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von feamia 11.12.09 - 20:16 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ich war letzten Samstag bei meiner Gyn und sie hat mir, da meine 2. Zyklushälfte zu kurz ist Utrogest verschrieben! Ich soll (da mein Eisprung am Freitag war und mein Ei auf "Wanderschaft" ist)10 Tage lang diese Tabletten am besten vaginal einnehmen. Und: Meine temperatur ist total hoch, sehr ungewöhnlich! Sonst war sie immer nur bei 36,8, mehr nie!
Ist das normal?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=470131&user_id=789330

habe nur alle wichtigen Infos rein geschrieben!

lg feamia

Ach ja, mich würde interessieren, wie gut ihr das Medi vertragen habt.

Beitrag von idrissoufinemaja 11.12.09 - 21:13 Uhr

Hallo,
ich nehme seit Mittwoch erstmalig Utrogest vaginal ein.
Bis auf die Schmiererei bemerke ich keinen Unterschied!
Meine Freundin hatte eine spätere Mens. Ca. 3-4 Tage verzögert.
Da muss ich mal abwarten.
Meine Tempi ist seit dem 36,7. Also eigentlich normal!

Hast du Nebenwirkungen?

LG

Beitrag von feamia 11.12.09 - 21:16 Uhr

Ja, manchmal Übelkeit und meine Brüste spannen etwas! Ist aber Tagesformabhängig!

Und du?

Stimmt, die Schmiererei ist echt da wahnsinn! Bäh!

Beitrag von idrissoufinemaja 11.12.09 - 21:44 Uhr

Gar keine Anzeichen.
Evtl. ein bisschen übel, könnte aber auch am essen liegen!
Hattest du vorher eine spritze zum Auslösen bekommen?
Davon hatte ich mal solche Brustschmerzen!
Da wir die vaginal nehmen, dürfte das davon doch eigentlich nicht kommen, oder?!

LG