brauch auch mal hilfe und rat

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von kememe 11.12.09 - 20:29 Uhr

hallo
war heute beim frauenarzt wegen blutungen
das komische ist meine regel war letzte woche montag erst ende und heute schon wieder
ich bin dan zum doch und er sagte mh entweder eileiter ss,abgehende ss oder beginnende ss

was soll ich nun denken beim doc waren 2 test positiv
zu hause hab ich auch noch mal ein mit wochenanzeige gemacht und der zeigte auch ss an und 1-2 wochen bzw ab letzte regel 3-4 woche
montag soll ich anrufen dann kommt das blutergebniss aber ich bin total durch den wind

was haltet ihr davon oder war jemand in der selben situation??:-(

Beitrag von ina175 11.12.09 - 20:53 Uhr

Das sind ja tolle Aussagen :-[ Ich hatte bei meiner ELSS leichte Blutungen eher auch SB. Es ist aber tatsächlich wohl so, dass die Frauen ihre Mens bekommen aber leichter und kürzer und dann nochmal eine Blutung einsetzt (bei ELSS). Es kann sein, dass du zu den Frauen gehörst die einfach trotz ss ihre Blutung haben (auch das gibt es). Oder FG aber wenn du letzte Woche schon deine Tage hattest #kratz

Wünsche dir dass alles gut ist. Solltest du Schmerzen bekommen fahr bitte ins KH, sicher ist sicher.

LG, Karina mit Marius (*16.1.07) und 2 #stern im #herzlich