mumu mumu du musst wandern....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mietzie80 11.12.09 - 20:33 Uhr

sagt mal, wieso wandert mein mumu?
vorgerstern war er noch offen, weich und ziemlich weit unten, gestern war er proppezu, fest und ziemlich sehr weit hoch und heute fühl ich und er ist fest, halboffen und mittig.... bitte wie geht das? also 2 mumu´s hab ich nicht und definitiv ist es mein mumu den ich da immer fühle. wie kann es sein das er wandert wie er es gerne hat?

ich bin es + 5.....

Beitrag von schlafmaus79 11.12.09 - 21:23 Uhr

Hallo!

Bin grad durch Zufall hier unterwegs und antworte mal. Also ich denke, dass das vollkommen normal ist. An den fruchtbaren Tagen ist der Muttermund meistens weiter unten und geöffnet, damit die Spermien freie Bahn haben:-p. Sind diese Tage vorbei schliesst sich der Mumu wieder und "wandert" weiter nach oben. Warum er jetzt halboffen ist weiss ich jetzt nicht, aber auf jeden Fall ändert sich der Mumu im Laufe des Zyklus.
Wünsche Dir alles Gute!

LG Sandra