Mutsy Spider

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von emmy06 11.12.09 - 20:36 Uhr

Hallo....

um oben genannten Jogger dreht es sich in diesem Posting.

- wer fährt diesen Wagen?
- wie ist die Qualität, Verarbeitung usw.?
- wie groß und schwer sind eure Kinder?



LG und #danke

Beitrag von 1c1c1 11.12.09 - 20:39 Uhr

hast du vileicht einen link von den wagen?

Beitrag von emmy06 11.12.09 - 20:43 Uhr

hier zum beispiel
http://www.kinderwagen-land.de/products/Buggys/Mutsy-Spider-ocean.html

Beitrag von 1c1c1 11.12.09 - 21:07 Uhr

ok danke der wagen ist der totale schrott ich habe den in baby markt probe gefahren. erst mal sitzt das kind total doof drinnen er ist schwer zu schieben und wackelig.
Es pfeift aus allen ecken die verkäufer haben mir von den abgeraten so cool der auch ausieht aber der taugt nichts

LG

Beitrag von fuzzie1 11.12.09 - 20:51 Uhr

Weiß zwar nicht ob dir das weiterhilft?! Ich habe nicht diesen Wagen, aber den Mutsy 4 Rider. Wir haben ihn seit 18 Monaten in Gebrauch und ich bin mega zufrieden. Qualitativ sehr gut, nix quitscht, wackelt und es ist bislang nichts kaputt gegangen.
Habe im Bekanntenkreis 5 Mamis, die alle unterschiedliche Modelle von Mutsy haben und alle sind sehr zufrieden damit.
Lg fuzzie

Beitrag von emmy06 11.12.09 - 20:54 Uhr

Es sagt zumindest etwas über die Qualität der Marke aus, #danke

Wir suchen einen neuen Wagen, Buggy und dieser würde erst einmal alle Anforderungen soweit erfüllen.
Nur weiß ich halt nicht, wie Junior darin sitzen würde. Der jetzige Buggy ist zu klein die Rückenlehne zu kurz und selbst der Anschnallgurt zu eng :-(


LG

Beitrag von fuzzie1 11.12.09 - 21:01 Uhr

Also in unserem Wagen hat unser Sohn noch reichlich Platz, und er ist für seine 18 Monate nicht grad klein (86cm/ 12kg)
Mutsy wird super viel in Holland verkauft, da seh ich diese Marke, unter anderem auch den Buggy den du ausgesucht hast, sehr häufig.
Hast du denn keinen Laden bei dir in der Nähe, der Mutsy auch vertreibt?

Beitrag von emmy06 11.12.09 - 21:10 Uhr

ne, nicht wirklich... laut der mutsy seite werden 2 baby one läden jeweils etwa 50-60km entfernt als händler angezeigt, die haben aber laut internetauftritt die marke mutsy garnicht....
und alles andere ist ewig weit weg... :-(

Beitrag von flammerie07 11.12.09 - 21:14 Uhr

wir fahren auch einen mutsy ;-) (urban rider allerdings) - bin auch zufrieden!

aber was die läden angeht und deren internetauftritt: Ruf doch einfach mal an und frag nach.wir haben unseren mutsy auch aus einem baby one und die haben gesagt, dass sie im gegensatz zu anderen marken mit mutsy wirklich wenig probleme haben.

lg
flammerie

Beitrag von fuzzie1 11.12.09 - 21:18 Uhr

Naja vorm Kauf würd ich schon erstmal Probefahren. Wir haben unseren aber auch bei Babyone gekauft. Sonst ruf doch da mal vorher an.
Muß man halt testen, jeder empfindet es ja anders, ich persönlich frag nich immer warum hier bei urbia z.b. Peg Perego oder der Moon kiss/fit immer so hoch gelobt werden? Ich fand die beim Probefahren mega wackelig und die Rückenlehne war total weich und instabil.
Nun ja zum Glück muß jeder für sich selbst entscheiden welcher der "beste" Buggy ist ;-)