Wieso blutet das denn nicht richtig.....????

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von grisa 11.12.09 - 20:50 Uhr

Oh man....
hab gestern morgen ja erfahren das der hcg Wert auf 4 runter ist. Und dann hat auch schon die Schmierblutung angefangen. Heute ist es schon stärker und auch richtig dunkelrot, aber ich finde das noch viel zu leicht.... meint Ihr wärme hilft das es richtig rausgeschwemmt wird???

LG Sandra

Beitrag von ina175 11.12.09 - 20:59 Uhr

Hallo Sandra,

du hast gestern schon so viele gute Antworten bekommen auch die mit Wärme u.a. Probiere es aus, dann wirst du es sehen. Bei mir hat es geholfen.

LG, Karina mit Marius (*16.1.07) und 2 #stern im #herzlich

Beitrag von oldtimer181083 11.12.09 - 21:00 Uhr

Hallo,

entweder die Blutungen werden stärker,oder du musst das beobachten und nochmal zum Fa.
Es kann sein das es nicht richtig von alleine abblutet,aber ob Wärme das ganze ankurbelt ist eine gute Frage...
Klär das lieber mit m Frauenarzt...

Beitrag von ina175 11.12.09 - 21:03 Uhr

Ich hatte Wärme im Rücken nicht auf dem Bauch!

LG, Karina

Beitrag von enna 11.12.09 - 22:15 Uhr

Hallo Sandra,
mir hat meine FÄ noch einen Akupressurpunkt gezeigt, der die Gebährmutter zum Zusammenziehen anregt.
Er befindet sich unter dem Fußknöchel- also wenn du mit der Hand von hinten oberhalb der Ferse umfasst und etwas in die Kuhle rutschst, dann hast du ihn. Wenn man den massiert- mehrmals am Tag- (tut etwas weh- dann ist es der richtige Punkt) dann spührt man schon bald danach, dass sich im Bauch was tut (etwas Bauchweh, weil sich die Gebährmutter zusammenzieht.

Gruß Susi