tagsüber milchverweigerer - 8 monate

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von emeri 11.12.09 - 21:23 Uhr

hey,

ich bräuchte bitte ideen, was ich meinem zwerg tagsüber füttern kann.

er wird bald 8 monate und verweigert tagsüber völlig die milch (nachts bekommt er pre).

unser essens"plan" sieht in groben grundzügen derzeit in etwa so aus:

morgens: haferbrei mit obst
mittags: gemüsebrei
abends: haferbrei mit obst

nach dem aufstehen und vor dem schlafengehen noch 170ml pre (mehr trinkt er nicht auf einen satz) und nachts auch nochmal 1-3x 170ml.

mittags möchte ich gerne bei gemüsebrei bleiben (bzw. an unserem mittagessen beteiligen). mehr als 2x obst kommt mir dann doch viel vor, obwohl er es zur zeit wahnsinnig gerne isst.

danke für eure antworten.

lg emeri

Beitrag von carrie781 11.12.09 - 21:40 Uhr

Hallo,

meiner ist nun 9 Monate. Aber er trinkt auch wenig Milch.

Morgens nach dem Aufstehen 80 ml
Vormittag 130 ml
Nachts 130-200 ml

Manchmal geb ich deswegen auch nachmittags nochmal Milch. Da trinkt er vielleicht 100-140 ml. Danach nich bissl Obst. Achja und abends Dinkelbrei. Übrigends alles noch PRE. Da er so wenig trinkt und anscheinend auch satt wird habe ich immernoch PRE.

Mittags isst er ca. 150 -170 g selbstgekochten Brei und abends 130-170 g Brei.

Obst gebe ich 1 Glas auf den Tag verteilt. Nachtisch Mittags, bissl Nachmittags und den Rest Abends.


LG

Beitrag von frozaen85 11.12.09 - 21:41 Uhr

Probier doch mal Joghurt.
Einfach einen Naturjoghurt und ein bisschen Obst mit rein.
LG

Beitrag von senzill 11.12.09 - 22:37 Uhr

:-D Ist bei meinem genauso (8Monate). Er bekommt morgens Gob, Mittags ganz normal Gemüse (ißt allerdings auch nicht viel) dann Nachmittags Zwiebackbrei mit Obst und Abends ißt er Brot. Er hat das Fingerfood schon immer geliebt und da ich auch nicht 3x Obst geben wollte bekommt er Abends eben ein Brot. Die pre Milch trinkt er auch nur Nachts.