zwei kleine fragen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dieblume23 11.12.09 - 23:16 Uhr

hallo eine frage, ich würde es jetzt gerne mit einem verhütungscomputer versuchen, wie ist das eigentlich muss ich da jeden tag + die menstage messen oder nur in dem zeitraum des mögliches ES ?
danke euch für eure antworten.

ach was denkt ihr von meinem ZB ? ob die mens kommt was denkt ihr? danke



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461647&user_id=848929

Beitrag von siem 11.12.09 - 23:21 Uhr

hallo

kommt auf den computer an.

bei persona mißt du nicht, da pieselst du nur auf die teststreifen und steckst es ins gerät.
im ersten zyklus fordert er an 16 tagen einen pipitest. und danach nur 8 tests im zyklus. der zyklus sollte nicht länger als 35 tage sein. da macht das ding nicht mehr mit.

lg siem

Beitrag von jenny-2301 12.12.09 - 05:27 Uhr

Also, ich benutze den Cyclotest 2 Plus und da mußt Du die morgendliche Aufwachtemperatur messen. Das ist jetzt mein dritter Zyklus das ich den benutze und eigentlich wollen wir damit auch erstmal versuchen zu verhüten und nicht um schwanger zu werden. Wir wollen nächstes Jahr beginnen und üben und haben gedacht das man es ja mal versuchen kann so zu verhüten und wenn ich früher schwanger werden würde is es eben so. Leider habe seit dem absetzen der Pille im September einen unregelmäßigen Zyklus und bis sich der Cyclotest eingespielt hat kann es bis zu 6 Monate dauern, so steht es in der Beschreibung. Im Moment bin ich auch noch nicht so wirklich zufrieden damit. Ich bin mitlerweile am 29. Tag angelangt und mein Cyclotest zeigt immer noch fruchtbare Phase an. Bis vor zwei Tagen war meine Temperatur auch noch erhöht und geht jetzt erst langsam runter, ein zeichen das meine Periode hoffenlich jetzt die Tage kommt. So einen langen Zyklus hatte ich bisher noch nicht. Ich hoffe das er sich mal so langsam wieder einpendelt, mit Pille hatte ich einen Zyklus von 28 Tagen. Falls ich heute noch meine Periode bekommen würde wäre ich ja wieder da angelangt, dann wäre ich auch zufrieden :-)
Du kannst Dich ja mal im Internet belesen was die Verhütungscomputer angeht, das habe ich vorher auch gemacht. Ich hatte keine lust mehr auf die ganzen Hormone deshalb wollten wir das mal testen.