Starke Mens nach FG!!NORMAL????

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sandrabe 11.12.09 - 23:43 Uhr

Hallo,

Ich hatte im Oktober eine FG(missed abort 7.woche)ohne AS allerdings,meine 1.Mens im November kam pünktlich nach 28Tagen allerdings wahnsinnig stark 3Tage lang und jetzt im Dezember dasselbe wieder:-[
Was is das?Was hat das zu bedeuten?

lg sandra mit #stern

Beitrag von feerosalie 12.12.09 - 01:56 Uhr

Hi Sandrabe du Kopf hoch!!!!!

Das kenne ich auch. Meine 1 Mensi nach der AS war sehr sehr stark. Hat auch länger geblutet (1-2 Tage )

Nach einer AS ist das so! Keine Angst und keine Panik!

Meine 2.Mensi (also jetzt) verlief ganz normal. Keine verlängertes Bluten! Nichts! Wie ich es seit meiner Pubertät habe.

Da wird dir auch ein FA bestätigen können.

Hoffe das ich dich ein wenig beruhigen konnte!

Lg Fee#klee

Beitrag von unicorn1984 20.12.09 - 20:31 Uhr

Es tut mir so leid.

Ich hatte damals keine AS und dachte auch immer ich verblute oder sterb an den Schmerzen der Mens die waren danach hammer mäßig.

Der Körper braucht seine Zeit um wieder umzudenken.

Wenn es dich aber zu sehr beunruhigt dann sprech mit deinem FA

vlg Kathy