Schlaflos

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eva26 12.12.09 - 06:29 Uhr

Hallo
Langsam nervt es bin seit Tagen jede Nacht ab 4 Uhr wach . Heute schon um halb 4 und um halb 5 bin ich dann raus und habe angefangen die Küche mal wieder auszuwaschen. Was man nicht alles gegen die Langweile tut. Wenn das die nächsten Monate so weiter geht na dann klasse. Wem geht es den genauso.
LG Nina mit Nico im Bauch der auch schon schön vor sich hin strampelt und den das nicht interessiert;-)

Beitrag von london1997 12.12.09 - 06:33 Uhr

Hallo Nina!

Mir geht es ähnlich. Ich habe entweder auch schon so früh ausgeschlafen oder ich wache mitten in der Nacht auf und es dauert dann ca. zwei Stunden, bis ich wieder einschlafen kann.

Mein Mann meinte nur, dass wäre schon mal die Übung. Wenn das Baby da wäre, könnte ich ja auch keine Nacht mehr durchschlafen. #klatsch

Lg und einen schönen Tag.

Nina

Beitrag von waffelchen 12.12.09 - 06:34 Uhr

Ich kenn das nur zu gut #schmoll
Ich schlaf nur noch in Etappen, nie länger als 4 Stunden am Stück.
Hat aber auch was Gutes, so gewöhnt man sich schonmal daran nie lange schlafen zu können

Beitrag von eva26 12.12.09 - 06:37 Uhr

Hallo
Das ist richtig aber gerade jetzt sollte man doch noch ein bischen Kraft für die erste zeit tanken. Bin dann teilweise müde kann aber dnn auch nicht schlafen.
LG

Beitrag von waffelchen 12.12.09 - 06:39 Uhr

Ich bin dann nicht mehr müde, das ist das Problem.
Heute zum Beispiel wollte ich meine Mutter zur Staatsbibliothek begleiten und dann wollten wir die restlichen Weihnachtseinkäöufe machen und ich weiß jetzt schon genau, nach spätestens 4 Stunden bin ich total fertig, weil ich ieder nicht lange genug geschlafen hab.....#schmoll

Beitrag von eva26 12.12.09 - 06:43 Uhr

Wenn ich aufstehe bin ich fit aber solangsam kommt die müdigkeit. Vielleicht lege ich mich später nochmal hin. Das ist klar das Du dann fertig bist das zerrt am Körper zu wenig schlaf. Weihnachtsgeschenke müßte ich auch mal kaufen,

Beitrag von kroenchenprinzessin 12.12.09 - 07:31 Uhr

Ich war heute auch zwischen 4 und 5 am PC.
Meine 2 Jährige kam aber direk hinterher geschlichen und hat die Mama wieder ins Bett zitiert *g*

Schlimme ist ich war GRUNDLOS wach... so nen Blödsinn brauch ich jetzt aber net 6 Wochen lang #gruebel

LG Becky mit BabyBoy#klee34.SSW und #klee#klee#klee#blume an der Hand!
http://babymuecke.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von sternchen-83 12.12.09 - 07:48 Uhr

Hallo nina..

Ja genauso geht es mir auch :-(...
Das haus ist schon so sauber, und ich könnt schon wieder putzen..

Ich muss auch nachts so furchtbar oft auf die toilette, das ist auch so nervig... Und meine kleine mia im bauch juckt das auch gar nicht, der geht es prima :-D:-D

Lg#stern

Beitrag von eva26 12.12.09 - 07:56 Uhr

Bin ja froh das es net nur mir so geht. Dann sind die Tage ja auch so lange. Werde ja eh langsam ungeduldig das der kleine Mann bald kommt. Und dann noch wenig schlaf.
LG Nina

Beitrag von hasendompteur 12.12.09 - 12:57 Uhr

Hier! Ich!

Könnte abends oft schon gegen 18 Uhr ins Koma fallen, und wenn ich dann schlafen gehe bin ich oft gegen 1 Uhr wieder wach und kann nicht mehr einschlafen.
Gestern bin ich schon um 0 Uhr absolut munter geworden und hab mich dann vor den Laptop gesetzt *endlich Ruhe*#freu.
Wurd nur leider immer wacher statt müder, so dass ich erst um kurz vor 5 Uhr wieder ins Bett bin...
...und um 5.20Uhr knipste auf einmal meine fast 2jährige die Nachttischlampe an, drückte mir die Brille auf die Nase und sagte:" Mama aufstehen! Schlafsack auf!"#schock

GsD ist Samstag, hab eben wenigstens2,5h Schlaf nachgeholt.