es hat wieder nicht geklappt!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von christl80 12.12.09 - 09:36 Uhr

Hallo Mädels

Ich bin heute IUI+13. Da wir heute abend Kegeln gehen, wollte ich wissen, ob ich auch darf oder nicht.
JA, ich darf kegeln, denn der Test ist Schneeweiss.
Somit hat es wiedermal nicht geklappt.

Wie es weitergeht weiss ich leider nicht. Unsere KIWU hat vor dem neuen Jahr keinen Gesprächstermin mehr frei.

Eigentlich sind wir ja ICSI-Kandidaten. Jedoch hat es mit IUI schon 2 mal zu einer biochemischen SS gereicht.
Bei den Untersuchungen der RF kam auch nichts raus, ausser dass ich keine AK´s habe und wir eine Immu machen könnten.

Was soll ich nur machen? Wie soll mein Weg nur weitergehen?

#herzlich Grüsse von einer #heul
Christine

Beitrag von hasi59 12.12.09 - 09:49 Uhr

Hallo Christine!

Es tut mir sehr leid! #schmoll Weiß genau wie du dich fühlst, denn ich habe gestern auch wieder mal ein Negativ bekommen (IVF).

Wenn ihr ne Immu machen könnt, dann macht es. Vielleicht ist das der Schlüssel zum Glück!
Ich lass jetzt auch mein Blut von Frau Reichel-Fentz untersuchen!

Wünsch dir viel Kraft. Kämpfe weiter, wir werden sicher auch bald belohnt werden! ;-)


LG
Hasi

Beitrag von christl80 12.12.09 - 15:06 Uhr

Hallo Hasi

Danke für deine lieben Worte! Lass dich auch #liebdrueck für dein negativ!

Ich werde am Montag mal bei Fr. Dr. RF anrufen und fragen, wann wir einen Termin bekommen würden.

Dir auch viel Kraft und Glück !

#herzlich Grüsse
Christine

Beitrag von nbitti 12.12.09 - 11:42 Uhr

Liebe Christine,

es tut mir so leid, dass es wieder nicht geklappt hat!#liebdrueck

Ich würde an Deiner Stelle die Immu machen lassen. Ein Versuch wäre es wert!

Ganz liebe Grüße
Nadine

Beitrag von christl80 12.12.09 - 15:09 Uhr

Hallo Nadine

Danke fürs #liebdrueck!
Hab heute noch ein Mail von meiner Kiwu bekommen. Stichtag ist morgen. Wenn der test morgen negativ ist, streben wir eine ICSI an.
Ich werde am Montag bei Fr. Dr. RF anrufen und fragen, wann wir eine Termin bekommen würden.
Da ist dann "nur" noch das Problem, dass ich ein Schisshase bin und ich vor der Autofahrt zu euch hoch angst habe ... aber da muss ich dann wohl durch. ...

#herzlich#liebdrueck
Christine

Beitrag von halloichbins123 12.12.09 - 13:51 Uhr

Ach Christl!
Es tut mir soooo leid!#liebdrueck

Ich kann dir gar nicht sagen wie sehr. Aber vielleicht kannst du's so sehen, dass die Voraussetzungen bei einer IUI für euch (und uns auch) sehr, sehr schlecht sind.
Von einer IUI dürfen wir uns nicht allzu viel erwarten.
Dr. Loacker hat mir am Do ganz klar gesagt, dass wir nun mal ICSI Kandidaten sind und dass eine IUI zwar wohl klappen kann, aber die Wahrscheinlichkeit ist nicht allzu groß.
Die Chancen bei der ICSI sind halt einfach viel größer.

Vielleicht habt ihr irgendwann wieder Kraft/Mut für eine ICSI.

Liebe Grüße
Silke

Beitrag von christl80 12.12.09 - 15:18 Uhr

Hey Silke

DANKE für die lieben Worte.
Ich weiss eh, dass wir eigentlich ICSI Kandidaten sind, aber es haben mir beide immer recht viel Hoffnungen gemacht, da wir bisher mit IUI weitergekommen sind, als mit ICSI.

Den Mut für eine ICSI hätten wir eigentlich immer gehabt, aber wie gesagt, wir kamen mit IUI weiter.

Ich denke wir werden nun die Partnerimmunisierung und Heidelberg machen lassen und dann die letzte gefördert ICSI anstreben. Danach werden wir sehen.

Dir ganz viel #klee#klee für diesen Versuch !!

#herzlich#liebdrueck
Christine

Beitrag von simoenchen34 12.12.09 - 14:44 Uhr

hey chrsitine..mesnch das tut mir so leid...echt..es ist doch nicht fair#liebdrueck
sowas dann noch vor weihnachten....kopf hoch..ich würd einfach nochmal nachfragen wegen einer IMMU...

dann startet ihr ins neue Jahr....
2010 muß das alles klappen#pro

denk an dich und schick dir liebe Tröstegrüße
simone

Beitrag von christl80 12.12.09 - 15:19 Uhr

Hallo Simone

DANKE fürs #liebdrueck.
Ich wusste gar nicht mehr, dass ich soviel weinen kann ...

Ich ruf am Montag mal bei der RF wegen eines Termines an. Danach werden wir eine neuerliche ICSI planen.

Aber das wohl alles erst nach meinem 30iger ;-(.

#herzlich#liebdrueck
Christine

Beitrag von d-iana 12.12.09 - 16:15 Uhr

#liebdrueck Tut mir leid, kenne das...

Kannst du mir mal helfen und mir sagen, wer RF ist und was das mit der Immu auf sich hat bitte..?
Danke und viel Kraft wünsche ich euch!!!

Diana

Beitrag von d-iana 12.12.09 - 16:49 Uhr

Habs gegoogelt, hab jetzt ne Vorstellung, danke!!

Beitrag von miltos 12.12.09 - 17:50 Uhr

hallo christl!!

grad is irgendwo bei jedem der wurm drin!!

es tut mir sehr leid das es diesmal wieder nicht geklappt hat!

wir hatten unsere vierte icsi und diese war auch wiedermal negativ, wobei die vorraussetzungen diesmal wieder laut doc
bestens waren!

wir werden jetzt unser blut auch bei rf untersuchen lassen und werden schauen was dabei raus kommt!

ich drück dir alle daumen die ich hab und wünsch dir weiterhin viel glück!!!

lg miltos

Beitrag von valetta73 13.12.09 - 09:40 Uhr

Hi Christine,

das tut mir wirklich leid. Ich weiss auch nicht, was alles zusammen passen muss, damit sich eine Schwangerschaft einstellt. Mir kommt es immer so vor, als würde man ein Los ziehen.

Aber lasst die Immunisierung machen! Ich hätte das auch machen lassen. Es ist zumindest eine Chance.

Und dann würde ich es vielleicht doch nochmal mit ner ICSI versuchen. DAnn weisst Du wenigstens, was Du zurückbekommst. Bei ner IUI ist ja nie sicher, ob sich überhaupt etwas befruchtet hat.

Zahlt die KK noch was?

Ich weiss, dass solche Mitteilungen so kurz vor Weihnachten nicht gerade aufbauend sind. Aber versuch das Jahr einigermassen abzuschließen und mit einem neuen Plan ins neue Jahr zu starten.

Ich drück Dir so fest die Daumen!

Liebe Grüsse
Claudi