Tempianstieg durch andere Zeit oder Party

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kaetzchen79 12.12.09 - 09:50 Uhr

Hi Mädels,

sagt mal, wieviel steigt die tempi eigentlich etwa, wenn man den letzten Abend n bissl was getrunken hat, auf ner Party war und etwa drei Stunden später als sonst gemessen hat?!

Gibts da ne Faustregel oder sowas?

Beitrag von nicolemsl 12.12.09 - 10:13 Uhr

Auch wenn ich mich wiederhole: Immer zur gleichen Zeit messen! Und es sollten mindestens 6 Stunden 'normaler' Schlaf vorrausgegangen sein. Sonst verfälscht sich das Ergebnis.
Wenn es mal nicht anders ging: Thempi ausklammern oder gar nicht erst messen (hat keinen Sinn).