Leichte Blutung!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bonita2708 12.12.09 - 10:24 Uhr

Vor 4 Tagen hab ich meinen postiven Test gemacht und hab mich so gefreut und jetzt sitz ich da und heule.

Bin gerade vom Krankenhaus nach haus gekommen.
Heute in der Früh war ich am WC und hatte dann so blutfäden am Klopapier. dann hab ich sofort den Arzt angerufen der hat gemeint, zur sicherheit ins KH.
Ich wurde untersucht,der Arzt hat dann festgestellt das ich eine leichte Blutung habe. Am U hat er noch nix gesehen ,da ist erst 4+6 bin.
Dann hat er mir Blut abgenommen und gesagt das ich am Dienstag wieder kommen muss außer die Blutung wird stärker. Ja und das es nie gut ist eine Blutung zu haben aber das es solange er nicht weiß ob das hcg steigt oder nicht nach beiden seiten weitergehen kann.

Muss diese Femibion 800 nehmen und habe Bettruhe.

Hab so angst.

Hatte das auch schon mal jemand???

LG

Beitrag von pasmax 12.12.09 - 10:32 Uhr

hey süße,

lass dich mal ganz doll #liebdrueck
wie sehen deine blutungen aus... frisches blut oder altes bräunliches blut...? aber das fembion bzw die folsäure nimmt man doch so oder so, das hat doch mit den blutungen nichts zu tun süße... hat dir dein arzt nichts anderes vercshriebne... zb nagnesium muss ich nehmen und dann haben sie mir noch utrogest verschrieben...

glg und #klee

Beitrag von bonita2708 12.12.09 - 10:39 Uhr

mmh ja Folsäure nehm ich e schon seit absetztn der pille.
aber er hat gesagt ich soll nur das nehmen da ist alles drinnen was ich brauche damit die schwangerschaft unterstützt wird.

mmh es ist so hell-mittel rot?? keine ahnung. Hab mir zur sicherheit jetzt eine binde reingetan da is bis jetzt noch nix drauf. hab nur unterleibsziehen und so, aber das hab ich schon seit dem ES. jeden tag. mal stechen mal ziehen.

Beitrag von pasmax 12.12.09 - 10:42 Uhr

nagut ichnehme ja auch folsäure...
ich hoffe das alles gut geht... wünsche es mir für dich... hattet ihr sex gestern oder so... dann könnte es auch eine kontaktblutung sein.... da ja die gebärmutter jetzt so gut durchblutet wird. #liebdrueck

Beitrag von bonita2708 12.12.09 - 10:44 Uhr

ja am mittwoch hatten wir vor dem schlafen gehen sex.
Kann das denn sein das dann die blutung erst so spät kommt??

Beitrag von pasmax 12.12.09 - 10:50 Uhr

hm das weiß ich nicht so recht... ich hatte es immer gleich nach dem sex ein wenig bei meinen ersten beiden ss... diesmal garnicht und seit der 6.ssw dürfen wir eh nicht mehr.

auf alle fälle jetzt schön schonen wie es der arzt gesgat hat und ganz doll daumen drücken.
sga mir bescheid wenn´s was neues gibt. #liebdrueck #klee

Beitrag von bonita2708 12.12.09 - 10:53 Uhr

ja mach ich und noch eine frage.

Soll man Frauenmanteltee weitertrinken in der SS oder aufhören.???

Beitrag von pasmax 12.12.09 - 10:56 Uhr

habe grad mal fix zu deiner frage gegooglet... da stand das man frauenmanteltee auf keinen fall mehr trinken soll wenn man schwanger ist......

Beitrag von bonita2708 12.12.09 - 10:58 Uhr

ok danke und ich meld mich.
Werd jetzt ins bettchen verschwinden.

LG

Beitrag von pasmax 12.12.09 - 10:59 Uhr

dann gute besserung....
vielleicht kommt es auch durch den tee... hab grad gelesn das es die gebärmutter stimmuliert....

lg #liebdrueck

Beitrag von jenny301978 12.12.09 - 11:15 Uhr

Ich hatte einen Bluterguss in der gebärmutter und hatte blutungen. Das tropfte richti und ich dachte das wars. Die ärtzin die micjht untersucht hat hat mich gleich dabehalten weil die ne ausschabung machen wollten.

Gottsei Dank hat sie noch den Oberarzt nach seiner Meinung gefragt. Der hat geguckt und konnte was sehen und hat mich erstmal ins Bett gestopft.
Auch die haben mir gesagt Blutungen sind nicht gut und in welche richtung es geht weiß man n icht

Ich bin jetzt fast 18 ssw uns gehts gut also es ist alles offen

viel glück