test machen oder warten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleineerdbeere 12.12.09 - 11:24 Uhr

Hallo ihr Lieben.

Weiss nicht was ich machen soll versuch jetzt schon seit Juni schwanger zu werden. Mir ist ständig schlecht und alle Gerüche sind sehr intensiv. Bin jetzt den 3. Tag drüber hab jetzt bloss sch.. weil ich nicht schon wieder negativ testen möchte. Die Anzeichen hatte ich schon vor 2 Monaten auch. Was soll ich tun? Morgen früh testen oder noch warten.
Lg #zitter

Beitrag von kaskarta 12.12.09 - 11:32 Uhr

wenn du schon 3 tage drüber ist teste doch, trau dich :)
oder mach doch gleich nen
LIVETEST
;) #ole viel #klee

Beitrag von kleineerdbeere 12.12.09 - 11:37 Uhr

Danke Will bloss net schon wieder enttäuscht werden. und miir ist es vor zwei monaten passiert das ich den test gemacht habe und dann kamen meine tage .
#zitter und das war ganz schlimm für mich.

Beitrag von kaskarta 12.12.09 - 11:45 Uhr

ich weiß was du meinst hatte ich auch schon aber nicht machen hilft ja auch nicht wenn du überfällig bist ;)

Beitrag von noramarie1515 12.12.09 - 11:34 Uhr

hi
wenn du schon drei tage drüber bist,könntest du jetzt auch schon testen.der hcg-wert sollte bereits hoch genug sein.
dass du die spannung überhaupt solange aushältst:-)
ich wär schon lange zum dm gelaufen:-p

alles liebe

noramarie

Beitrag von vero89 12.12.09 - 11:43 Uhr

also ich würde auch testen....
ich halt das ja schon immer kaum aus wenn die tage nicht gleich in der früh da sind ;)

trau dich

drück dir die daumen

Beitrag von sternchen.4 12.12.09 - 12:30 Uhr

Hast du einen Test gemacht?