Möchte meinen Mann etwas kaufen / Empfehlung ?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von sinafragtanonym 12.12.09 - 14:23 Uhr

Hallo ich würde meinen Mann gerne ein Sexspielzeug zu Weihnachten kaufen, habe aber keine Ahnung von Männersachen.

Wir haben schon eine Vibrator für mich und Analspielzeug für uns.

Leider haben wir nichts wirklich für ihn womit ich ihn mal verwöhnen kann oder er es auch selbst nutzen kann, hihi.

Gummipuppen finde ich irgendwie nicht so Toll, damit kann man ja zu 2t nichts anfangen und außerdem ist das irgendwie ... naja... ich weis nicht... seltsam.

Ich habe in den Shop unseres Vertrauens diese Tenga Teile gesehen: http://www.vanerotik.de/sexspielzeug-fuer-ihn/masturbatoren/ hat jemand damit schon Erfahrung, was haltet ihr davon ? Könnt ihr das Empfehlen.

Soll ich sowas überhaupt schenken (Für unsere private Bescherung im Schlafzimmer) ? Was haltet ihr von der Idee ? Oder am ende doch was Aufblasbares ?

Ohje so viele Fragen, hoffe ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße





Beitrag von beluleleba 12.12.09 - 14:30 Uhr

Ich habe sowas zwar noch nie gesehen oder benutzt, aber wenn er auf sowas steht, dann mach es!
Aber ich muss sagen, ich kann mir wirklich kaum vorstellen, dass ein Mann in einer Partnerschaft auf sowas abfährt.
Ich dachte bisher immer, dass nur männliche Singles so Gummitrullahs und Sextoys besitzen.

Beitrag von sinafragtanonym 12.12.09 - 14:59 Uhr

Mh naja, genau so dachte ich auch.

Aber ich meine ich habe ja auch ein Spielzeug für mich, klar das können wir auch zusammen benutzen aber ich kann es auch alleine.

Ich dachte halt nur das es vielleicht nur Fair ist wenn man auch mal ein "Männertoy" kauft.

Ob er auf sowas steht... keine Ahnung, deshalb frage ich ja auch hier ;) was ihr davon haltet oder ob hier jemand sowas schon verschenkt hat oder ins Liebesleben mit einbaut oder oder oder ... hihi.

Beitrag von ~egal~ 12.12.09 - 18:51 Uhr

Hi.

Also so weit wie ich weiß sind die Tengas nur zum einmal gebrauch. Warum kein Fleshlight?
Sowas hat mein Partner auch und ist sehr zufrieden damit ;-)

Beitrag von mike80 12.12.09 - 20:51 Uhr

Also ich würde mich Freuen wenn meine Liebste mir ein oder 2 Tengas schenken würde. Ich habe so ein Teil schon mal ausprobiert (ohne das sie es wusste ;)) und ich kann nur sagen ... Hammer, ersetzt zwar niemals meine Liebste, aber besser als mit der Hand und echt eine Erfahrung wert !!

Das diese Teile nur einweg sind finde ich Grade ein Vorteil, auswaschen wollte ich das danach nicht so sehr. Wobei ich in dem Shop auch einen Wiederverwendbaren gesehen habe den "Tenga Flip Hole".

Ich würde mich über so ein Geschenk von meiner Liebsten freuen, da sie ja auch mehr als genug Spielzeug hat und es bestimmt auch ohne mich verwendet, und auch mit so etwas kann Sie mich dann mal verwöhnen oder ich halt alleine wenn sie nicht da ist.

Meine Empfehlung als Mann ja mach es und kauf am besten 2 oder 3 verschiedene!

Ob ich mich über eine Gummipuppe oder so freuen würde, hm naja so etwas ausprobieren würde ich schon gerne mal aber als Geschenk von meiner liebsten... ich würde es dann doch lieber selbst kaufen. Aber wenn dann schenke ihm was aufblasbares eher als "Scherz" wenn du mal für ein Wochenende nicht da bist nach dem Motto "Da, was zum spielen damit du nicht auf blöde Ideen kommst". Bei mir würde das auf diese dann gut ankommen :)

Hoffe geholfen zu haben.



Beitrag von sinafragtanonym 13.12.09 - 12:01 Uhr

Hallo Mike80, danke für deine Antwort du hast mir echt geholfen.

Ich habe bei vanerotik.de 2 Tenga für Ihn als Weihnachtsgeschenk bestellt. Wenn die was Taugen dann kann man ja immer noch den Wiederverwendbaren kaufen.

Die Idee mit der Gummipuppe ist genial, das mache ich sobald er das nächste mal auf Geschäftsreise geht, dann bekommt er eine geschenkt. Das Paket darf er dann erst im Hotel aufmachen, habe auch gleich eine günstige Mitbestellt... hihi... das wird ein Spaß.

Vielen vielen Dank