War das eine Aufregung! *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wuermchen607 12.12.09 - 14:44 Uhr

Hallo ihr lieben!

ich muss das mal los werden,war drei tage nicht on!

Es fing damit an,dass ich am donnerstag morgen bischen blut beim abwischen hatte.also bin ich zu meinem FA, der nicht da war,musste zur Vertretung,der meinte ich sehe nichts,ich Überweise sie mal ins KH. Ich natürlich völlig aufgelöst,da man am montag ja schon herzchen sehen konnte.
ich also alleine ins KH weil mein Mann auf lehrgang war.
da meinte die ärztin "er konnte nichts sehen?also hier ist alles so wie es sein soll,sehen sie hier ist das herz.und blut ist auch kein da"
man da fiel mir ein stein vom herzen. soll mich schonen und magnesium nehmen.
ich sollte mich dann Freitag(gestern) nochmal beim FA vorstellen. Da war aber auch alles ok.kein blut und alles wie es sein soll! er hat mich krank geschrieben.
Also dachte ich ok,es ist alles super wuermchen ist noch da und bleibt bei uns!

Dann heute morgen wieder beim abwischen bischen blut,aber mehr als donnerstag. ich mit meinem mann zum KH.wieder angst,obwohl ich bischen ruhiger war als do.
sie hat wieder geschaut,meint nee kein blut,und wuermchen ist da und mein mann hat das herz schlagen sehen.mumu ist geschlossen,ich habe irgendwie was rau was eigentlich glatt ist und daran ist bischen schleimhaut die mal bluten kann,ist aber völlig normal haben manchmal paar frauen!(weiß es nicht mehr ganz genau)

soll mich halt schonen und magnesium weiter nehmen!

Das war sehr aufregend!

Sorry für das ganze bla bla

LG jenny mit #baby gesund und herzchen 7+3ssw

Beitrag von pepperlotta 12.12.09 - 14:48 Uhr

schön dass es doch alles gut verlaufen ist und es deinem würmchen gut geht.
drück dir die daumen, dass dir die sorgen jetzt eerspart bleibt.#liebdrueck

Beitrag von wuermchen607 12.12.09 - 14:51 Uhr

das hoff ich auch,soll drauf achten ob es nur einmal kurz ist oder länger bleibt,sonst wenn ich mir sorgen mach lieber einmal mehr hinfahren!