Tochter macht wieder in die Hose!!!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von melimaus19 12.12.09 - 15:04 Uhr

Hallo ihr lieben,


ich habe ein Problem meine Tochter wird im März 4 jahre alt und ist schon lange trocken, aber in mom macht sie wieder in die Hose. Ich gebe euch mal ein paar beispiele, wenn sie mich schlägt oder sachen schmeisst dann schimpfe ich sie und sage ihr auch das man sowas nicht macht, meine tochter meint dann aber vor meinen Augen in die Hose machen zu müssen :-[. In mom hat sie wieder so eine Phase das sie mich schlägt, beisst und manchmal auch gegenstände nach mir schmeisst, ich erklähre ihr dann auch das man das nicht macht, und manchmal schlägt sie mir auch ins Gesicht dann schimpf ich sie auch schon mal, und dann macht sie in die Hose. Ich weiss mik langsam keinen rat mehr ich ziehe sie dann ganz normal um und erklähre ihr es dann ganz normal das man nicht in die Hose macht, aber irgendwie hilft das alles nichts.



ich hoffe das jemand von euch mir einige Tips geben kann was ich machen soll.



#danke schonmal



lg. meli und Kimberly

Beitrag von woodgo 12.12.09 - 16:56 Uhr

Hallo,

da läuft gewaltig etwas falsch bei Euch.
Da würde ich mir schleunigst etwas einfallen lassen.
Auf Schlagen oder mit Sachen schmeißen, würde bei mir eine Konsequenz folgen, wird die ignoriert und in die Hose gemacht, würde eine härtere Konsequenz folgen.
Aber dem ganzen Verhalten muß doch etwas voraus gehen, sie scheint Dich ja in der Hand zu haben#kratz

LG

Beitrag von katta0606 12.12.09 - 17:46 Uhr

HalloMeli,
also, das krass wie bei Dir ist es nicht. Unsere Tochter (wird im Juni 4) schlägt uns nicht und schmeißt auch keine Sachen nach uns, aber sie macht in den letzten 1-2 Tagen auch öfter mal Pipi in die Hose.
Ich habe ihr jetzt wieder zum Übergang Trainers angezogen.
Allerdings fängt sie jetzt heftig an zu Husten und bekommt, glaube ich, auch Temperatur - ich schätze, da liegt das Problem.
Vielleicht ist bei euch auch was im Anmarsch - oder geht das schon länger ?
Dann evtl. auch Trainers anziehen. Ist Unserer ganz unangenehm und sie will sie auch schnell wieder los werden.

LG Katja

Beitrag von melimaus19 13.12.09 - 00:01 Uhr

danke für eure antworten,


ich glaube auch manchmal das meine Tochter mich in der hand hat, aber ich will nicht immer die böse mama sein und nur schimpfen, sie bekommt von uns keine klapse oder sonst was!!! Sie ist ein ganz normales kind das aber in mom wieder Ihre grenzen versucht auszutesten, und sie wird auch mal in ihr zimmer geschickt wenn sie Mist baut. Das mit den in die Hose machen fing von heute auf Morgen wieder an wenn ich sie fragte warum gehst du nicht aufs klo kam dann von ihr, keine ahnung. Wenn sie mich schlägt dann muss sie auch in ihr zimmer und danach erklähre ich ihr das man niemanden schlägt da es einen weh tut. Also ich denke schon das ich manchmal zu wenig durchkreife aber das liegt auch daran das ich nicht nur rumschimpfen will.





lg. Meli

Beitrag von unipuma 13.12.09 - 23:34 Uhr

Hallo
also unserer hatte auch so ne Phase vor allem mit beissen und dass ziemlich stark. Hab auch alles Probiert bis mir eine Strafe einfiel die im wirklich weh tut.

Such dir 2 Strafen aus 1 mal für beissen/schlagen ect. und ne 2. für nach schimpfen in die Hose machen. Wichtig ist dass 1. Strafe weh tut (nicht wörtlich) und 2 .Strafe schlimmer ist. D.h. irgend ein wichtigs Spielzeug wegräumen oder Süsi Verbot /fernsehverobt ...

Bei meinem hat gezogen dass die Eisenbahn weg kommt wenn er weiter beisst.
Ich Drohe 1-3 mal dann sage ich beim nächsten mal ist schluss. Bisher hats geholfen. Waren allerdings auch schon so konsequen bei was anderem dass er weiss dass wir es durchziehen.

viel erfolg #
unipum
P. s. bei näherem zu meienm Schrieben einfach VK