Beim zweiten Mal ist alles anders ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emilysmami 12.12.09 - 16:39 Uhr

Hallo Mädels. Ich bin jetzt mit unserem 2.Wunschkind schwanger (7.SSW) und irgendwie ist dieses mal alles anders. Mir ist sehr selten schlecht, und irgendwie fühle ich mich garnicht richtig "schwanger". Bei meiner Tochter (inzwischen knapp 20Monate) war das ganz anders. da hab ich rund um die Uhr gespuckt und mich auch mega "schwanger" gefühlt... muss ich mir denn jetzt Sorgen machen? Wem gehts genauso? MfG

Beitrag von 2468p 12.12.09 - 16:44 Uhr

guten abend!!

mir geht es genau so. ich fühle mich auch nicht schwanger obwohl ich schon in der 15 woche bin. hatte auch gedacht das mann beim 2. voll schnell einen dicken bauch bekommt das ist bei mir auch nicht der fall.habe am di endlich wieder einen fa termin mache mir auch sorgen nicht das mit dem baby was nicht stimmt kaum bauch und unschwanger fühlen können einem auch angst machen, obwohl ich froh sein sollte.

lg

Beitrag von daisy8305 12.12.09 - 16:45 Uhr

Bei meinem großen hab ich mich gar nicht schwanger gefühlt. Ich hatte keine Anzeichen ausser einem städigen Strahlen im Gesicht. Diesmal fühle ich mich eher krank als den schwanger. Habe aber auch nicht die typischen Anzeichen. Keine Übelkeit, Essgelüste,... dafür ziehen die Mutterbänder heftig und ich bin total schlapp.

Beitrag von -esme- 12.12.09 - 16:48 Uhr

Hallo Du,

selbst beim 4.Kind ist alles anders. ;-)

Mir war nie schlecht in der jetzigen Schwangerschaft und ich fühle mich bis heute unschwanger mit Bauch *hihi*

Naja, Kreuzschmerzen machen mir ab und an das Leben schwer.... aber ansonsten fühle ich mich blendend...

LG esme, 17+0

Beitrag von axaline 12.12.09 - 16:49 Uhr

Mir gehts genau andersrum.

Bei den ersten beiden hatte ich garnichts , habe mich aber immer schwanger gefühlt.

Bei diesem Kind war mir die ersten drei Monate einfach nur elend, aber trotzdem fühle ich mich überhaupt nicht richtig schwanger. manchmal vergess ich das sogar.

Tja, jede schwangerschaft ist anders !

Beitrag von eifelkind 12.12.09 - 17:13 Uhr

Hallo!

Aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass es beim 3. Kind schon wieder ganz anders werden kann ;-).

Keine Sorge - keine Schwangerschaft ist wie die davor.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von estelle75 12.12.09 - 18:24 Uhr

Also ich hab mich bei den ersten drei SSen so gar nicht schwanger gefühlt und jetzt bie der 4. SS so richtig mit allem drum und dran........
Soll wohl vorkommen

LG Jessica