zahnzusatzversicherung?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von julijana1412 12.12.09 - 18:41 Uhr

hallo erst einmal,bzw guten abend!habt ihr eine zahnzusatzversicherung?welche wenn?würdet ihr dazu raten?oder nicht?danke euch für eure infos ;-)

Beitrag von rosali25 12.12.09 - 19:03 Uhr

Wenn ich keine Probleme mit den Zähnen hätte und auch meine Eltern keine Probleme haben, würde ich keine Versicherung abschließen.
Da ich seit meiner Kindheit arge Probleme habe, sowie meine Mutter und meine Oma mütterlicherseits, und bei mir ständig etwas gemacht werden muss, ist eine Versicherung natürlich sinnvoll.

Gruß Lena

Beitrag von julijana1412 13.12.09 - 13:57 Uhr

wo bist du versichert?

Beitrag von jana-lena 13.12.09 - 23:28 Uhr

hallo wir wir haben eine dei signal iduna das ist von ikk auch wann du da nicht versichert bist.krige jezt meine kronen die kosten 1200 euro teil übernimt ikk teil die zusatzversicherung.mir dleiben nur 150 euro weil was ext;ra haben wollte.sonstet häte ich nichts bezahlen müssen.ich finds super.:-D