wann durchgeschlafen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babyglueck09 12.12.09 - 18:56 Uhr

hi!

ab wann haben eure babies durchgeschlafen?

lg

Beitrag von sweetmum1989 12.12.09 - 18:57 Uhr

Hm meine Maus ist 6 Mon. alt und hat noch nie durchgeschlafen !

Beitrag von thamina 12.12.09 - 18:58 Uhr

Definiere durchschlafen...

Meine große hat mit 4 Wochen von 9 bis 5 Uhr "durchgeschlafen".

Die kleine schläft jetzt mit 5 Tagen von 10 bis 3 durch. #gruebel

Das hilft dir jetzt abe nicht wirklich, oder?

Beitrag von babyglueck09 12.12.09 - 19:02 Uhr

mit durchschlafen mein ich so 7, 8 stunden oder sogar mehr!:-)

Beitrag von thamina 12.12.09 - 19:04 Uhr

Gut.. ;-)

Beitrag von babyglueck09 12.12.09 - 19:06 Uhr

unsere kleine wird morgen 5 wochen alt und seit ein paar tagen trinkt sie nachts nicht mehr viel. jetzt hab ich mich gefragt, ob dasd ein zeichen dafür ist, dass sie dann bald nachts nichts mehr trinken will und länger schläft!

Beitrag von sunny382 12.12.09 - 19:05 Uhr

mit 7 Wochen :-)

Beitrag von mini1986 12.12.09 - 19:06 Uhr

Hi!
Henry schläft seit ca. 2 wochen von 20-3 o. 4uhr...
er könnte ja auch mal um 23 uhr trinekn und dann so lang schlafen, aber tut er nicht!;-)

Aber wer weiss ob das so bleibt!

Lg mini + henry 7wochen

Beitrag von tykat 12.12.09 - 19:06 Uhr

Hallo!

Also Tom ist jetzt 13Wochen alt und schläft seit circa 6Wochen durch!Von 22Uhr bis 8Uhr#ole

Weiß auch nicht, warum wir so viel Glück haben;-)

Er trinkt am Tag sehr viel und sehr häufig, so dass er Nachts scheinbar nix braucht.

LG,Tykat+Tom(13Wochen)

Beitrag von samcat 12.12.09 - 19:11 Uhr

Das kann ich übrigens nur bestätigen. Ist bei uns auch so, dass sie tagsüber sehr häufig kommt. LG

Beitrag von samcat 12.12.09 - 19:10 Uhr

Hallo, meine Kleine hat mit 5 Wochen von 9 bis sechs Uhr durchgeschlafen. Dann mit 12 Wochen hatten wir eine dreiwöchige Phase, wo ich sie nachts alle zwei stunden gestillt habe. Jetzt schläft sie wieder durch von sieben bis um fünf. Ich stille sie dann und sie schläft dann nochmal weiter bis sieben.

Meine Große war da nicht so pflegeleicht. Sie kam vom 1. bis 3. Monat alle zwei Stunden, dann alle vier Stunden und sie hat mit sieben Monaten angefangen durchzuschlafen. Quasi als es mit der festen Nahrung losging. (Was ja nicht der Grund sein muss).#bla

LG#herzlich

Beitrag von seidenbast 12.12.09 - 19:13 Uhr

Der Kleine schon mit 14 Monaten, die Große kurz nach ihrem 3. Geburtstag.

Beitrag von cherry19.. 12.12.09 - 19:32 Uhr

mein großer is 2,5 jahre und wird jede nacht wach

Beitrag von lisanne 12.12.09 - 19:42 Uhr

Meine Söhne haben beide so mit ca. 8 Monaten durchgeschlafen. Es waren beides Stillkinder.

LG Lisanne

Beitrag von verena252 12.12.09 - 20:07 Uhr

mit 7 wochen von 18.30 - 7.30

Beitrag von haruka80 12.12.09 - 20:20 Uhr

Mit 6 Wochen.
Hat allerdings mit 4 MOnaten wieder aufgehört und er ist seitdem jede Nacht 1x wach (knapp 8 Mo)

Beitrag von plaume81 12.12.09 - 21:03 Uhr

Hallo,

wenn du mit druchschlafen 6 Stunden am Stück meinst, dann schon relativ bald (phasenweise hat das natürlich auch nicht so gut geklappt), wenn du allerdings mit durschlafen vom niederlegen bis zum ausgeschlafen auswachen meinst, dann muß ich sagen, dass er dass in seinen ganzen 54 Wochen genau 2 mal gemacht hat.

LG

Beitrag von lienschi 12.12.09 - 21:48 Uhr

huhu,

ich habe mit meinem Kleinen sehr viel Glück... er schläft schon seit den ersten Tagen im Krankenhaus durch.... soll heißen 7-10 Stunden, ja nach Laune.

Die paar Nächte, in denen er 1x trinken wollte (wegen Wachstumsschub oder leicht verschnupfter Nase) kann ich an einer Hand abzählen.

Da er aber auch erst 9 1/2 Wochen alt ist, können ja auch noch viele schlaflose Nächte folgen... mal sehen, wie´s weiter geht.

lg, Caro

Beitrag von kalinkamaus 13.12.09 - 01:45 Uhr

Halllöchen,

meine Maus hat ab der 8.Woche durchgeschlafen.
Das heißt ab 20.30/21uhr bis 8uhr morgends.
manchmal sogar bis 9 :-D
aber die letzten Tage schläft sie sehr unruhig.
sie wacht öfters mal auf und weint/pienst vor sich hin. Zum Glück lässt sie sich ganz schnell wieder beruhigen.
ich denke, sie bekommt demnächst ihr erstes Zähnchen..
rote Backen, extremes Sabbern, sehr knatschig, usw.

tja, da müssen wir jetzt durch :-)