Was bedeuten diese schmerzen? auch gerne hebigabi!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bluangel24 12.12.09 - 18:59 Uhr

Hi Mädels,
mir geht es heute gar nicht gut, ich war vorher mit meinem Schatz bei seinen Eltern.Auf dem Heimweg hab ich auf einmal so schmerzen bekommen,die kleine hat sich bewegt in der höhe von meinem beckenknochen danach tat mir mein ganzes becken weh der unterbauch und mein rücken.Auf was deuten diese schmerzen hin ist die kleine nun richtig ins becken gerutscht oder war das was anderes???
Wäre euch über antwort sehr dankbar
lg jacqueline+julienne 33.ssw

Beitrag von jasminat 12.12.09 - 19:21 Uhr

Das können durchaus die Senkwehen sein, versuch dich zu entspannen. Ein warmes Bad, Wärmflasche aber alles nicht zu heiß. Falls die Schmerzen nicht besser werden, würde ich deine Hebamme bzw. Arzt anrufen. Alles Gute Jasmina 38. SSW

Beitrag von wanna.be 12.12.09 - 19:48 Uhr

Huhu

Ich tippe auf Senkwehen, vorallem die Verbindung mit dem Unterbauch, ist dein Bauch dabei hart geworden?

Kann auch sein, dass sich die kleine entschieden hat, alles startklar zu machen- aber keine Angst, dass heißt nicht dass sie schon kommen will.

Leg dich auch mal in die Wanne, wird zur Entspannung besimmt gut tun.

LIeben Gruß

Beitrag von bluangel24 12.12.09 - 20:16 Uhr

hi,
also der bauch war weich,das mit der wanne würde ich gerne machen nur bei mir macht da der kreislauf derzeit nicht mit :(.

Beitrag von hebigabi 12.12.09 - 21:17 Uhr

Kann sein, dass sich dein Kind in eine - für dich- sehr ungünstige Lage gedreht hat - kann sein, dass es ein paar Übungswehen ausgelöst hat.

Leg dich auf die Couch und mach mal ein warmes Körnerkissen drauf - evtl. noch eine Magnesium, wenn du sie hast, und ratz fatz bist du wieder okay.

LG

Gabi