Ich hab Halsschmerzen!!!!! *Heul*

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von gitti140471 12.12.09 - 19:19 Uhr

Menno - ich hab solche Halsweh!!!#heul

Hab ne dicke Erkältung, schon seit Donnerstag, Schnupfen u.s.w.

Ich trinke locker 2-2,5 liter am Tag, allein weils im Hals so nervt und sich dauernd so trocken anfühlt.

Was kann ich machen das es endlich besser wird?

LG Gitti

Beitrag von dani001234 12.12.09 - 19:53 Uhr

salbeibonbons lutschen und mit salbeitee gurgeln. hilft bei mir immer. halstabletten helfen bei mir oft kaum.

gruß und gute besserung #niko

Beitrag von nordseeengel1979 12.12.09 - 20:05 Uhr

Zur Apotheke und Dolodobendan nehmen :-) Die beteuben aber auch etwas den Hals, dadurch schmeckt das Essen dann nicht, also nicht vorm Essen direkt nehmen :-)
Heisse Milch mit Honig...
Salbei Bonbons...
Camillentee...

Lg Nordseeengel

Beitrag von raindrops2 13.12.09 - 12:21 Uhr

Ich habe z.Zt. auch ständig mit Halsschmerzen zu tun. Mir helfen Dobendan Direkt Lutschtabletten immer sehr gut. Da ist ein Schmerzmittel mit drin.

Gute Besserung!

Rain #sonne

Beitrag von geli0178 13.12.09 - 15:40 Uhr

Hallo,

Meditionsin :-) und nach Packungsbeilage einnehmen. Hat bei mir geholfen. Sollten sich jedoch Eiterbläschen im Hals bilden und Du nicht mehr schlucken kannst, würde ich mal lieber zum Doc gehen. Ein Arbeitskollege hat erfolgreich seinen Rachen mit Pflaumenschnaps (mind. 80%) ausgepinselt und musste nie was nehmen. Ich habe es noch nie probiert aber von vielen schon gehört das das helfen soll.

Gute Besserung

Geli

Beitrag von manavgat 13.12.09 - 15:43 Uhr

Meditonsin und Salbeitee.

Gruß

Manavgat