UMFRAGE: jetzt noch manduca kaufen?! zwerg 8 monate

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von emeri 12.12.09 - 20:05 Uhr

hey,

also, ich bin gerade total unsicher ob es sich überhaupt noch "auszahlt" jetzt noch eine manduca zu kaufen. mein zwerg ist ja schon fast 8 monate alt.

was würdet ihr sagen? kaufen? nicht kaufen? grundsätzlich ist er schon einer, der gerne und viel getragen wird, aber dann auch wieder wahnsinnig gerne einfach nur auf dem boden rumwuselt.

bitte um eure meinungen. danke

lg emeri

Beitrag von bibabutzefrau 12.12.09 - 20:10 Uhr

ich habe meinen Ergo ca bis 15 Monate genutzt,danach war mir mein Dicker einfach zu schwer.Aber viele nutzen ihn ja noch deutlich länger.
Der Wiederverkaufwert ist auf jeden Fall gut und wenn du noch weitere Kinder bekommen willst dann lohnt es sich ohnehin.


LG Tina

Beitrag von raevunge 12.12.09 - 20:14 Uhr

huhu

mein zwerg ist fast 13 monate alt und ohne manduca würd bei uns GAAAAR nix gehen - und das wird auch sicher noch ne weile so bleiben #schein

wenn er gern getragen wird, warum nicht? du kannst mit der manduca auch super auf dem rücken tragen, wenn es vorne zu schwer wird.

ich kann es nur empfehlen #huepf

lg

carola

Beitrag von haruka80 12.12.09 - 20:19 Uhr

Mein Süßer ist auch knapp 8 Monate und der Manduca ist oft im Einsatz. Grad beim Einkaufen finde ichs entspannter als mit Ki.Wagen oder auch wenn ich schnell zum Bäcker gehe oder sowas. Hab den auch immer dabei, wenn wir mit der Karre unterwegs sind, falls er sehr nörgelig wird, 8kg sind mir dann auf dem Arm zu schwer.

L.G.

Haruka

Beitrag von modest8 12.12.09 - 20:25 Uhr

hallo,

schau mal auf baby-markt.de da ist gerade ne limitierte edition für 89 euro im angebot.

Beitrag von perserkater 12.12.09 - 20:30 Uhr

Ich habe meinen Sohn im Ergo getragen da wer er schon 2 Jahre alt. Länger wärs auch noch gegangen aber mein Kugelbauch war dann im Weg.;-)

Es lohnt sich!

LG

Beitrag von seidenbast 12.12.09 - 21:18 Uhr

Wir haben uns den Ergo zugelegt, als meine Tochter 14 Monate war. Zugegeben, für uns war klar, dass er noch für mindestens ein weiteres Kind genutzt werden würde, aber auch wenn das nicht der Fall gewesen wäre, hätte sich die Anschaffung da noch gelohnt. Mit 8 Monaten ist es definitiv nicht "zu spät" dafür, ihr könnt die Trage noch eine ganze Weile nutzen! :-)

Beitrag von glotzfrosch 12.12.09 - 21:37 Uhr

Musst du ausprobieren, unsere Maus wollte mit drei Monaten (erst da hab ich mir nen Bondolino zugelegt) nicht getragen werden, sie wollte sich schon "umschaun" und ich hatte das Gefühl sie fühlte sich unwohl in dem Ding. Wenn ich dran denk wie sie mit 8 Monaten war...sie hätte es mir um die Ohren gehaun :-p

G g

Beitrag von mini1986 12.12.09 - 21:51 Uhr

hi!
Klar würde ich machen! Ne bekannte benutzt sie heute noch und die kleine ist jetzt 2 geworden! und wenn sie unterwegs sind und die kleine nicht mehr mag kommt sie da rein...

Die geht ja bis 20 kg und dann hat man da auch noch lang von...

Lg mini

Beitrag von sternchen-80 12.12.09 - 22:01 Uhr

Mein Sohn ist 14 Monate und ich hatte mir vor paar Tagen die gleiche Frage gestellt.
Ich habe mir einen bestellt und ich denke das war nicht umsonst.
Da wir eh noch ein weiteres KInd planen.

Schönen abend noch