Musik?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly7686 12.12.09 - 20:27 Uhr

Guten Abend ihr Lieben!

Ist zwar noch etwas Zeit für mich, aber da meine Tochter 13 Wochen zu früh kam, will ich auf alles vorbereitet sein. Nach Weihnachten will ich den Klinikkoffer packen und bin nun am Überlegen was alles mit soll. Hab schon einige tolle Listen gefunden.

Aber eine Frage hab ich doch (mal fürs Erste ists nur eine :-) ): Welche Musik kann ich denn mitnehmen? Bzw. was ist entspannend?
Ich persönlich kann mich am Besten bei der Musik zu Blue October entspannen. Leider hat mein Schatz gemeint, ich werde allein im Kreißsaal liegen, wenn ich die Musik von denen da spielen will... Versteh ich irgendwo, ist halt mein Geschmack.
Aber was nehmt ihr mit?

Danke schon mal!

Beitrag von sweetstarlet 12.12.09 - 20:29 Uhr

hm beim ersten hab ich alles sowas vergessen , diesma nehm ich linkin park mit, das instrumentalalbum das ist voll schön.

ansonsten noch lieder die mein mann und ich mit unsrer beziehung verbinden, also kuschellieder.

Beitrag von uckaya 12.12.09 - 20:30 Uhr

Hallo Lilly,

also ich hatte keine Musik mit, war Nachts aber auch einfach zu müde :-).
Ich weiss nur, dass der Oberarzt bei der Kreißsaal-Begehung meinte, er hätte von Klassik bis Metall schon alles bei einer Geburt gehabt, ihn würde nicht's mehr wundern. Also, wenn du dann besonders gut entspannen kannst, nimm die Mucke mit :-))

Viel Glück

LG Andrea

Beitrag von baby.2010 12.12.09 - 20:38 Uhr

hi.eigentlich wollte ich schon bei letzter geburt eine indianische cd mitnehmen (gehört meiner schwester,weiss net,wie die cd heisst#kratzirgnedwas mit spirit)
ist fast ohne gesang und nur melodie. hört sich laut und leise sehr schön und beruhigend an. habe es aber in allem stress vergessen,aber habe es bei der geburt gar nicht bemerkt,dass da die musik fehlt.:-pwerde die CD diesmal früher einpacken,aber ob ich sie diesmal anmache...???:-D

Beitrag von jomata 12.12.09 - 21:06 Uhr

Hallo,

also ich hab die mitgenommenen CDs im Kreißsaal komplett vergessen. Es geht auch ohne :-p

Aber wenn Du Musik hören möchtest, nimm das, womit Du am besten entspannen kannst! Und wenn Dein Schatz was gegen Deinen Musikgeschmack hat, dann frag ihn mal, wer das Kind kriegt und wer nur daneben sitzt!

LG!