BV im 400 euro job

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasseb 13.12.09 - 00:15 Uhr

hallo ihr lieben,
habe jetzt mit der knappschaft gesprochen, weill ich stunden reduzieren wollte, da ich abends bis 20 uhr arbeite und dann nur noch ins bett falle. und das meiste auf der arbeit nicht mehr machen darf.
die haben mir geraten gar nicht mehr zu gehen, damit ich ja das volle geld behalte, was meine chefin sich dann von denen zurückholen kann. wenn ich reduziere stehe ich ja schlechter da, da ich dann ja nur das geld für die gearbeiteten stunden bekomme.

hat das von euch jemand gemacht?
wie sind eure erfahrungen? wie reagieren die chefs und klappt das mit der rückerstattung von der knappschaft problemlos?

danke schon mal im vorraus

wünsch euch allen einen schönen #kerze #kerze #kerze advent
lg jasseb, 8 SSW

Beitrag von romance 13.12.09 - 00:19 Uhr

Hallo,

ich bekam eine BV und bekomme auch weiterhin das Gehalt, war nur weniger als wenn ich jetzt arbeiten würde. Da die letzten 3 Monate als Durschnitt berechnet wird.

Der AG holt sich das Gehalt wieder.

Achso ich denke die sind eher zufrieden, das sie mich nicht mehr mich sehen müssen....

LG Netti