kaltblüter???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von xschokix 13.12.09 - 09:02 Uhr

guten morgen!:-)

ist meine tempi normal?
messe im mund unter der zunge.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=468920&user_id=881475


irgendwie ist meine tempi ganz schön niedrig oder?
bin gerade erst angefangen mit messen, habe davon aber keine ahnung!:-[

liebe grüße
schoki

Beitrag von wolke-vonni 13.12.09 - 09:06 Uhr

grins besser ist es wenn du vaginal bzw anal messen tust ls die im mund ist ungenau probiere mal beides ab morgen wirst ein unterschied sehn


ich messe anal und bin am anfang auch immer um die 36,3 /36,4 ;-)


ggglg vonni

Beitrag von ilyas 13.12.09 - 09:06 Uhr

guten morgen schoki,

schau mal hier (quelle: wunschkinder.net):

Die Temperatur sollte immer morgens vor dem Aufstehen, vorzugsweise zur ungefähr gleichen Uhrzeit gemessen werden.
Die Messung sollte mit einem speziellen Thermometer gemessen werden. Entweder Quecksilber mit einer Temperaturzone von 35 - 39 °C oder einem geeigneten Digitalthermometer.
Wenn der Zeitpunkt der Messung um mehr als eine Stunde von der üblichen Zeit abweicht, sollte das gesondert auf der Temperaturkurve vermerkt werden.
Die Messung sollte immer auf dem gleichen Weg erfolgen, also entweder Oral, Platzierung des Thermometers unter die Zunge bei geschlossenem Mund. 5 min.
Vaginal, nach vorsichtigem Einführen in die Scheide. 3 min.
Rektal, am besten mit ein wenig Gleitmittel, z. B. Vaseline. 3 min.
Welcher Weg auch immer bevorzugt wird (Vorsicht mit Quecksilberthermometern), er sollte den ganzen Zyklus über der gleiche bleiben.
Die Temperaturen sollten als Punkt eingegeben werden. Bei aufeinanderfolgenden Tagen sollte man diese miteinander durch Linien verbinden. Fehlt ein Wert, muss man hier eine Lücke lassen.
Bei Digitalthermometern nur Zehntel °C eintragen und ggfs. runden (z. B. 37,2 und nicht 37,16)
Bei Quecksilberthermometern gilt der niedrigere Wert, wenn die Säule zwischen zwei Werten stehenbleibt.
Die Reinigung der Thermometer sollte kalt erfolgen, keinesfalls mit heißem Wasser.
Ein neuer Zyklus und somit eine neue Kurve beginnt am ersten Tag der Menstruation. Wenn die Blutung im Laufe des Tages auftritt, sollte die Morgentemperatur des Tages in die neue Kurve übernommen werden. Es gilt der erste Tag mit einer normal starken Regelblutung, Schmierblutungen gehören noch zum vorhergehenden Zyklus.
Besonderheiten (Erkältung, veränderte Schlafdauer, Alkoholkonsum etc.) sollte gesondert eingetragen werden Eine Medikamenteneinahme sollte ebenfalls dokumentiert werden. Insbesondere bei temperatursenkenden Medikamenten ist dies wichtig (Aspirin, Ibuprofen, Paracetamol)

glg nicole

Beitrag von ina175 13.12.09 - 09:06 Uhr

Messe mal rektal im Popo dann hast du genau deine Körpertempi.

Viel Glück und Erfolg

LG, Karina mit Marius (*16.1.07) und 2 #stern im #herzlich

Beitrag von enidan22 13.12.09 - 09:08 Uhr

hallo

das einziege was ich dir sagen kann ichst das ein mensch zwischen 11-65 eine temperatur zwischen 35,9-37,6 habe darf oder sollte. hoffe konnte dir ein wenig helfen.

lg enidan

ps meine temperatur liegt auch immer so weit unten

Beitrag von xschokix 13.12.09 - 09:15 Uhr

vielen dank für eure antworten!

rektal oder vaginal möchte ich aber nicht messen.

möchte es eigentlich ruhig angehen und das mit dem mund messen finde ich dann auch nciht ganz so unangenehm.

wollte nur mal gucken wie mein ZB mit kurve aussieht!

messe jeden morgen um 5.

mal gucken ob es klappt oder nicht!

nochmals vielen, vielen dank!

liebe grüße
schoki