Frage zum ZS und mein ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von in84 13.12.09 - 09:22 Uhr

Guten Morgen alle zusammen,

diesen Monat versuch ich das erste Mal ein ZB auszufüllen und bin irgendwie irritiert.

Gestern war der ZS flüssig und durchsichtig geworden, Tempi war aber unten. Dachte dann, dann vielleicht der ES morgen (sprich also heute) kommen würde.
Heute ist Tempi genauso, aber null Schleim, richtig trocken.

Kann trotzdem noch ein ES kommen?? #gruebel

Und wann soll ich überhaupt nach dem ZS gucken?
manchmal hab ich morgens trocken, dann mittags viel und flüssig und manchmal ists grad andersrum... morgens flüssig, mittags trocken.

Im übrigen messe ich oral, weiß nicht, ob das wichtig ist zu wissen?!

Anbei mal noch mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467275&user_id=888863

Beitrag von ginaleib 13.12.09 - 09:38 Uhr

Morgen:-D
Ich würd sagen, dein ES kommt noch! Den ZS am besten abends beobachten immer ca. die selbe Zeit, so kannst du am besten einen Unterschied feststellen. Mach dir keine Sorgen wegen der Tempi. Sie hat 5 Tage Zeit nach dem ES zu steigen.
Schön Bienchen setzen;-)

LG Gina

Beitrag von in84 13.12.09 - 11:06 Uhr

Vielen lieben Dank Gina #liebdrueck

Dann werd ich heut abend mal beobachten!

Und wenn mein Mann wach ist (hatte Nachtschicht) wird heut nachmittag noch ein Bienchen gesetzt #sex