#heul Tempi geht runter oh neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kiwi.82 13.12.09 - 10:17 Uhr

#tasse Guten Morgen Mädels #tasse


meine Tempi geht schön runter #heul,dabei hatte ich so gehofft, man hätte vlt im 11.ÜZ , dem Letzten in diesem Jahr doch noch Glück...aber scheint nicht so als ob.

mennoooooooooooooooooooooooooo
#schmoll:-(#heul#zitter#schwitz#gruebel#aerger#schock



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467186&user_id=885723


euch einen ganz schönen #kerze#kerze#kerze Advent

Beitrag von sternchen.4 13.12.09 - 10:22 Uhr

Hmm das tut mir leid.
Wünsche dir viel #klee beim nächsten Zyklus :-)

Beitrag von kiwi.82 13.12.09 - 10:25 Uhr

dankeschön #liebdrueck

Beitrag von mineos 13.12.09 - 10:51 Uhr

Geht die Tempi bei dir sonst auch immer schon so bald runter?

Beitrag von maria2012 13.12.09 - 11:02 Uhr

Wann hättest denn NMT?? Eigentlich ist die Tempi zwischen Eisprung und NMT nicht besonders aussagekräftig. Auch wenn sie mal sinkt, sie kann schon wieder steigen. Nur nicht zu früh den Kopf hängen lassen.

LG
Maria